Suche
Beitrag User
 
 
Thema: 382: Kriegspläne
| |

Antworten zu diesem Thema: 21

 
Weiter
1 2 3


erstellt am 21.12.14 10:08
Ein toller Zweiteiler, der einige Antworten gibt ohne schon zuviel zu verraten. Ich liebe Romane die in Nepal und Umgebung spielen. Auch die Vermutung von Vikki, das Quart'ol in einer VR für die SP einen Maddrax-Klon erschafft, scheint sich wohl zu bestätigen. nur wo ist der Klon jetzt...? Der Verbindung "Schwarzer Mond" zu "Mond/Streiter" war wohl bewusst dazu gedacht die Leser erstmal in die Irre zu führen. Gut so !

Ich schätze an MX dass es eben auch mal Auflösungen der Geheimnisse und Rätsel gibt und trotzdem die Spannung hoch gehalten wird. Ich lese auch PR NEO, gefällt mir auch super, aber hier reiht sich derzeit Rätsel an Rätsel ohne eine wirkliche Auflösung....

Auf zum Band 383

erstellt am 02.11.16 09:22
Mit diesem Ende des Zweiteilers hatte ich nicht gerechnet. Wie kommt Juefaan aus dieser Klemme. Der Verrat dieses falschen Luders hat mich sauer gemacht. Warum mußte hier wieder mal der Feind gewinnen?
Der Roman war leicht zu lesen und hat ansonsten Spaß gemacht. Die beiden neuen Freunde von Juefaan sind auch lustige Figuren

Weiter
1 2 3

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed