Suche
Beitrag User
 
 
Thema: 1897 - Das Dämonenkreuz
| |

Antworten zu diesem Thema: 29

 
Zurück
1 2 3


erstellt am 13.11.14 15:28
Ich habe es mal wieder gewagt, einen neuen Dark zu lesen - bin zwar erst auf Seite 15, aber bisher ist das Feeling wie früher.

Aber das deValois ein "Aha" fallen lässt - im Mittelalter! - ist nun doch ein wenig seltsam. Aber egal, bisher ist der Roman wirklich gut.

erstellt am 13.11.14 16:44
Nun würde mich aber doch interessieren, wo du das Heft so schnell her hast.

erstellt am 13.11.14 17:56
Finde das überhaupt nicht gut, daß BASTEI gegen diese Praxis nichts unternimmt. Es kann doch nicht sein, daß es die Hefte mancherorts schon am Donnerstag ! der Vorwoche gibt. Ich muß immer bis Montag abend warten, und ich wohne auch nicht in einem Dorf hinter den sieben Bergen.

erstellt am 13.11.14 18:13
Ich bekomme mein Heft immer erst am Dienstag. Freitags bekommt man meines Wissens die Hefte aber schon an jeder Bahnhofsbuchhandlung. Doch von einem "Donnerstags-Erscheinungstermin" höre ich jetzt zum Erstenmal .

erstellt am 13.11.14 18:51
Ich hatte die in 2, 3 Orten in Bayern - kA mehr wo - im Urlaub sogar mal Samstags bekommen. Wohlbemerkt nicht der Samstag, der drei Tage vor dem Dienstag ist... Der Samstag der 10 Tage vorher ist.

Der Roman ist wirklich ein kleines Highlight. Auch wenn am Ende nur ein netter Einzelroman vorhanden ist: der Roman macht durchaus Spaß. Wenn man bereit ist, über die üblichen "Fehler" hinwegzusehen.

Text wurde vom Nutzer versteckt, sichtbar machen?
Godwin steht komplett unter der Kontrolle von Matthias - und was macht dieser? "Ich lasse dich gehen!". ARGHS!!!!


(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 18:55 Uhr bearbeitet)

erstellt am 13.11.14 19:29
Der Roman ist schlecht.
Ich meine nur: "Hat er dir die Arme verdreht? Nein, die Hände!"
Jason Dark verarscht uns.

erstellt am 13.11.14 20:32
Ich gebe dem Roman ein GUT!

erstellt am 13.11.14 21:34
Gunhead schrieb:
Der Roman ist schlecht.
Ich meine nur: "Hat er dir die Arme verdreht? Nein, die Hände!"
Jason Dark verarscht uns.

Irgendwie ist mir die Pointe entgangen.

erstellt am 13.11.14 21:48
Seite 41:
"Die Hände, John."
"Scheiße!"

Matthias hat Godwin das angetan, obwohl er so "harmlos" aussieht.
Sorry, aber das ist einfach nur schlecht.

erstellt am 13.11.14 22:11
Gunhead schrieb:
Seite 41:
"Die Hände, John."
"Scheiße!"

Matthias hat Godwin das angetan, obwohl er so "harmlos" aussieht.
Sorry, aber das ist einfach nur schlecht.


Wo ist da ein Fehler?
John fragt doch, ob Godwin die ARME verdreht wurden und dieser sagt, dass es seine HÄNDE waren.

Arme sind keine Hände! Also ist da kein Fehler.

Zurück
1 2 3

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed