Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Wer kann hefen?
| |

Antworten zu diesem Thema: 11

 
Weiter
1 2


erstellt am 19.04.15 12:32
igormeyra@mail.ru schrieb:
Hallo allerseits! Ich komme aus Rußland und lese schon seit vielen Jahren gerne Arzt- Liebes - und Schicksalsromane des Bastei-Verlags. Mein erster Roman, den ich gelesen habe, trug den Titel "Sabine und Veterinär".

Der Titel klingt ziemlich langweilig. Wenn es eine Neuauflage gegeben hat, wurde der Titel vielleicht geändert. Das erschwert die Suche. Da kann wirklich nur der Verlag helfen, wenn überhaupt.

erstellt am 19.04.15 20:41
igormeyra@mail.ru schrieb: Wieso ein Pseudonym? und dann noch ein "ungeklärtes"? Das Heftlein l
steht nun im Bücherschrank.Da drauf steht scwarz auf weiß: Uta von Arendt--- Tja, verstehe ich nicht---
Nun, Heftromane wurden und werden oft unter Pseudonym veröffentlicht, aus verschiedenen Gründen. "Ute von Arendt" klingt z.B. recht eindrucksvoll. :))

"Uta von Arendt" erzeugt interessanter Weise zwei tschechische Treffer:

http://mkweb.novy-bor.cz/katalog/eng/l.dll?cll~P=9496&am...
http://mkweb.novy-bor.cz/katalog/eng/l.dll?cll~P=9496&TL...

Aber bei Bastei finde ich nur "Ute von Arendt", v.a bei "Silvia" und beim "Fürsten-Roman".

Auf den tschechischen Seiten wird allerdings der Name "Uta Philipps" erwähnt. Und wenn man den sucht, erscheint u.a. folgendes Heft:

http://www.booklooker.de/Bücher/Uta-Philipps+Prinz-Dani...

Das wäre jetzt natürlich witzig, wenn's das wäre... :))

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 20:42 Uhr bearbeitet)

Weiter
1 2

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed