Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Jane Collins
| |

Antworten zu diesem Thema: 10

 
Zurück
1 2


erstellt am 20.07.15 23:13
Lebt Jane Collins eigentlich noch?

Die Wikipedia schreibt über sie:

"Jane Collins, von Beruf Detektivin, ist eine Freundin von John Sinclair. Nachdem sie vom Geist des Rippers zur Hexe gemacht und befreit worden war, zog sie bei Lady Sarah Goldwyn ein. Ihre frühere Beziehung zu John wurde zwar nie wieder die gleiche, dennoch verbringen sie hin und wieder eine Nacht miteinander oder lösen gemeinsam Fälle. Zudem schlummern in ihr immer noch latente Hexenkräfte. Sie hat ein Kunstherz, da ihr echtes von einem Teufelsdiener im Auftrag von Asmodis aus ihrem Körper herausgeschnitten wurde."

Klingt nach "lebt noch" ...

erstellt am 21.07.15 00:21
Der Holzmichl ....ähm die Collins lebt noch .

erstellt am 22.07.15 00:23
In welchem Band wurde denn ihr Herz geraubt?

erstellt am 22.07.15 11:20
334: Grauen in den Katakomben (Vor über 30 Jahren )

erstellt am 22.07.15 18:25
Loxagon schrieb:
334: Grauen in den Katakomben (Vor über 30 Jahren )

Krass ... tauchte das Herz nochmal auf?

erstellt am 22.07.15 18:59
Das ist weg. Ein paar Bände später bekam Jane dann ihr Kunstherz, nachdem man den Ripper aus ihrem Körper prügeln konnte.

erstellt am 23.07.15 00:29
Bevor das Kunstherz letztendlich bei ihr platziert wurde, hatte eine zeitlang der Würfel des Heils die Funktion des Herzes übernommen.

erstellt am 23.07.15 21:35
Außerdem wird in den neuen Romanen die Situation mit dem Ripper einfach übergangen. Da heißt es immer, Jane Collins selbst wäre die Schülerin der Hexe Wikka gewesen, keine Rede mehr davon, dass Janes Geist damals gar nicht in ihrem Körper war, sondern der Körper vom Ripper besessen gewesen war.

erstellt am 23.07.15 22:36
Wobei ich DIESE Lösung eh blöd fand.

Wirkte nicht wirklich geplant, sondern ehr nach: "So, in diesem Roman passierts. Wie kommt Jane da zu 100% raus?"

Wäre das so geplant gewesen, hätte der Ripper sich einfach nen neuen Körper genommen. Immerhin ist "Jane" schon um Band 300 bei Asmodis in Ungnade gefallen und stand kurz danach auf seiner Abschlussliste. Und da soll der Ripper mitgemacht haben? Nene, das ist Unsinn.

erstellt am 29.09.15 05:08
Ich verstehe das aber nicht. Vielleicht kann jemand helfen.

Der Geist von Jack the Ripper geht in den Körper von Jane, und Wikka macht dann den Ripper zur Hexe? Oder doch Jane? Ich finde es komisch dass der Ripper transsexuell wurde. Ich habe nichts gegen Transsexuelle, aber beim Ripper hätte ich es nicht erwartet.

Zurück
1 2

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed