Suche
Beitrag User
 
 
Thema: LUZIFER-Wirrwarr
| |

Antworten zu diesem Thema: 0

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 20.01.16 17:16
Sagt 'mal, nachdem das jetzt doch schon eine Weile her ist ... kann irgendwer der beteiligten Autoren/Wissenden erklären, wieso zur Hölle damals eigentlich um Band 800 Julian Peters' Suche nach LUZIFER dem Echten abgebrochen wurde und diese komische Spiegelwelt-LUZIFER-Geschichte kommentarlos beendet wurde?

Der Zyklus um die 3. Tafelrunde etablierte ja, dass der SW-Lucifuge Rofocale mit seinem LUZIFER ab und an sprach, und eine seiner Persönlichkeiten war der 'KÖNIG DER DRUIDEN'. Einen bösen Merlin, der nicht der KÖNIG DER DRUIDEN war, gab's aber auch in der Spiegelwelt, weshalb der SW-Merlin eigentlich keine Teilpersönlichkeit von LUZIFER gewesen sein kann.

Klar ist, dass da offensichtlich was geplant war, das dann fallengelassen wurde (im Rahmen der Entscheidung des SW-Lucifuges die 'echte Hölle' zu übernehmen und den 13-Siegel-Plan umzusetzen). Wäre cool, wenn irgendwer wüsste, was das war. Diese LUZIFER-Suche war nämlich eigentlich damals ein recht interessanter Handlungsstrang...

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed