Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Jerry Cotton in Frankreich
| |

Antworten zu diesem Thema: 6

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 08.10.16 18:33
Sehr geehrte Herren. Ich lese seit einiger Zeit wieder mit viel Begeisterung die Jerry Cotton Romane, sowohl die älteren als auch die Neuerscheinungen. Leider versteht meine Freundin , Französin, kein deutsch und kann nur die paar ersten jerry Cotton-Romane lesen, die in den 60ger Jahren bei Marabaout in Belgien erschienen sind. Mich wundert es , dass Jerry Cotton in Frankreich zur Zeit nicht vermarktet wird (ausser dem Kinofilm vor einigen Jahren), und dieser Brief sollte eine Anregung sein. Erstens hat die Romanserie Perry Rhodan von Ihrer Konkurrenz dort seit Jahren Bestand, und bei Jerry Cotton wäre es wesentlich einfacher, weil entgegen der SF-serie ja jeder Roman in sich abgeschlossen ist, und man auch nicht mit den alten beginnen bräuchte, sondern sagen wir mal jeden Monat einen neueren Roman publizieren könnte. Zweitens, und auch das ist nicht unwichtig, besitzt Frankreich eine sehr regen Bahnhofsbuchhandel, und eine dort sehr beliebte Serie, SAS, ist eben durch den Tod des Autors Gérard de Villiers eingestellt worden, so dass sich eine Marktlücke geöffnet hat. All dies soll ein Ansporn für Sie sein, mal Marktforschung zu betreiben, ob sich eine Veröffentlichung in Frankreich nicht lohnen würde, im eigenen Verlag oder durch Abtretung der Rechte an einen ihnen freundschaftlich gesinnten Verlag. Mit besten Grüssen aus Luxemburg, Prof. Ramon Kirsch

erstellt am 08.10.16 18:42
Malko schrieb:
Sehr geehrte Herren. Ich lese seit einiger Zeit wieder mit viel Begeisterung die Jerry Cotton Romane, sowohl die älteren als auch die Neuerscheinungen.


Die Begeisterung reicht aber offenbar nicht aus, um hier im Forum ein paar Rezensionen zu schreiben.

Jerry Cotton auf Französisch, tät ich auch mal ein Heft lesen, hab aber schon Schwierigkeiten mit nem Maigret-Roman auf Französisch gehabt.

erstellt am 09.10.16 11:14
Lady Ariane, ich habe aber glaube ich schon 2 Rezensionen geschrieben:-)...eine blieb ohne Reaktion.....die sind allerdings nicht so ausgiebig, wie deine, wo du einen tollen Job gemacht hast......allerdings lese ich sowas nicht gerne bevor ich den Roman selber gelesen habe....wegen spoiling dann eben Schöner Sonntag aus Luxemburg gewünscht.

erstellt am 09.10.16 13:30
dir auch einen schönen Sonntag!

ich les nicht alle JC nur ein paar ab und zu, aber wenn du mal ne rezension zu nem roman geschrieben hast, den ich auch gelesen hab, kann ich auch was dazu schreiben.

erstellt am 11.10.16 16:59
...so zwischen zwei asiatischen Mahlzeiten

erstellt am 27.10.16 16:58
Sehr toll allkerdings, wie schnell die Redaktion hier reagiert und antwortet.... ;-.
Dann könnte man diese Sparte aus dem Forum auch streichen......hab ih sonstwo noch nie erlebt !

erstellt am 07.11.17 19:26
Mich freut die grose Bereitschaft der redaktioun, uns suerschnell zu antworten. Meine Frage ist jetzt über ein jahr alt........Danke nochmals !

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed