Suche
Beitrag User
 
 
Thema: 06 Verlorene Seelen
| |

Antworten zu diesem Thema: 12

 
Zurück
1 2


erstellt am 12.12.16 12:10
Autor: Rafael Marques

„Es geht wieder los“, murmelte die Gestalt. Vorsichtig strich sie über den dunklen Einband eines Buches, das vor ihr auf dem Schreibtisch lag. Die Ahnung, dass es zurückkehrte, hatte sie schon seit einigen Tagen befallen. Über die Jahre hatte sich ihre Wahrnehmung darauf sensibilisiert, die kleinsten Zeichen richtig zu deuten. Gewissheit hatte ihr aber erst ein besonderer Gegenstand gegeben, den sie noch in der Innentasche ihres Jacketts verborgen hielt.
In dem kleinen Büro hatte sich eine fast schon tropische Hitze angestaut. Der abgestandene Zigarettenqualm tat sein Übriges dafür, dass die Luft für einen Menschen kaum zu atmen war. Aber das war auch nicht nötig. Denn die Gestalt, die hinter dem Tisch saß, war kein Mensch, sondern ein Dämon ...

erstellt am 24.01.17 20:21
schad, dass Jason bei JS nicht mit band 2000 aufgehört hat. das geld für dem seine sogenannten "romane§ spar ich mir glaub ich jetzt bald mal wirklich. okay, und vielleicht les ich dann doch mal DL. wird ja noch nicht zu spät sein, um damit anzufangen.

erstellt am 30.01.17 17:02
Rakk, der Dämon ist ein altgedienter langlebiger Privatdetektiv der seit Jahrzehnten versucht einen Auftrag im Zusammenhang mit dem so genannten ,,Schiff der Toten,, auszuführen. Im Verlauf der Geschichte erfährt man von den vielen Versuchen auch nur einmal auf dieses Schiff zugelangen. Außerdem erfährt man, wenn auch erst ganz am Ende das ebendieser Rakk einmal der Partner von Captain Clarissa Statesboro war!
Wie ich diese dezenten, fast so nebenbei erwähnten Zusammenhänge in der Geschichte liebe. Genauso wie die ersten paar Zeilen auf Seite 26... Oder auch auf Seite 27, wo Kukol und das Arsenal unterhalb des Hauses erwähnt werden.
Abby und Wynn sind noch mal in den Hafen um vielleicht eine Spur oder einen Hinweis zu finden. Dort werden sie von der Ankunft des Schiffes überrascht. Sie flüchten sich zufällig in die selbe Gasse in der auch Rakk sich vorbereitet. Im späteren Verlauf gelingt es Wynn und Rakk durch Manipulation eines der so genannten Jäger auf das Schiff zu gelangen.
Die Auflösung um das Schiff, die Seelensuche von Rakk ab hier ist an sich schon eine Überraschung. Für mich war das mit der Seele von Soraja ein absolutes, wenn auch sehr nahe gehendes Lesevergnügen. TOP! Aber mein Highlight in dem Heft war der Richter… so was aber auch… die Chance auf die Flügel, oh Mann…
Danke Rafael, und auch hier wieder 5/5...

erstellt am 30.01.17 18:52
ich geb vielleicht auch mal 5 von 5 kreuzen. ich finds auf jeden fall besser wie JS oder MX. ist halt auch noch alles neu und geheimnisvoll.

warum hat Rakk aus dem roten metall nicht zwei kleinere kugeln gemacht? so hat er nur eine kugel gehabt und die ist jetzt weg.

würd ja gern mal wissen was da für bücher im regal hinter Rafael stehen

erstellt am 30.01.17 18:59
Ariane schrieb:
würd ja gern mal wissen was da für bücher im regal hinter Rafael stehen

Das sind DVDs. Und ganz rechts ist Whisky.

erstellt am 30.01.17 19:04
El Sargossa schrieb:
Ariane schrieb:
würd ja gern mal wissen was da für bücher im regal hinter Rafael stehen

Das sind DVDs. Und ganz rechts ist Whisky.


DVDs - welche ist deine liebste?
was für ne sorte whisky?

erstellt am 30.01.17 19:30
Ariane schrieb:
El Sargossa schrieb:
Ariane schrieb:
würd ja gern mal wissen was da für bücher im regal hinter Rafael stehen

Das sind DVDs. Und ganz rechts ist Whisky.


DVDs - welche ist deine liebste?
was für ne sorte whisky?

Da gibt es viele. Die vier Alien-Teile, die Final-Destination-Filme, Chucky 1-6 oder auch Stirb Langsam. Die Highlander-Serie links neben meinem Kopf hab ich auch sehr gern.
Beim Whisky ist eigentlich fast alles vertreten - Schottland, Irland, USA. Am Liebsten mag ich aber die Islay-Whiskys von Laphroaig.

erstellt am 30.01.17 19:37
El Sargossa schrieb:
Ariane schrieb:
El Sargossa schrieb:
Ariane schrieb:
würd ja gern mal wissen was da für bücher im regal hinter Rafael stehen

Das sind DVDs. Und ganz rechts ist Whisky.


DVDs - welche ist deine liebste?
was für ne sorte whisky?

Da gibt es viele. Die vier Alien-Teile, die Final-Destination-Filme, Chucky 1-6 oder auch Stirb Langsam. Die Highlander-Serie links neben meinem Kopf hab ich auch sehr gern.
Beim Whisky ist eigentlich fast alles vertreten - Schottland, Irland, USA. Am Liebsten mag ich aber die Islay-Whiskys von Laphroaig.



okay, ist zwar alles nicht so ganz mein geschmack, ich ess lieber bloß pralinen mit whiskyfüllung, von den filmen mag ich nur die final destination, aber das (und das bild auf der leserseite mit körperhaltung und gesichtsausdruck) ist die imponierendste/sympathischste vorstellung von allen neuen bastei-gruselautoren, die ich bisher gesehen habe

und der DL-roman ist auch der beste, wo ich bis jetzt gelesen hab

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 19:56 Uhr bearbeitet)

erstellt am 30.01.17 21:20
Ariane schrieb:
El Sargossa schrieb:
Ariane schrieb:
würd ja gern mal wissen was da für bücher im regal hinter Rafael stehen

Das sind DVDs. Und ganz rechts ist Whisky.


DVDs - welche ist deine liebste?


Sicher die nicht so Jugendfreien, wo es um Bienchen und Blümchen geht ...

erstellt am 31.01.17 16:09
Ein weiterer toller Roman, der ein SEHR GUT erhält.

Zurück
1 2

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed