Suche
Beitrag User
 
 
Thema: 448: Die Offerte
| |

Antworten zu diesem Thema: 9

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 08.03.17 13:01
*** ACHTUNG SPOILER ***

Der ursprüngliche Plan der Initiatoren ist gescheitert; die Menschen wissen nun, wie es auf Messis wirklich zugeht. So entschließt man sich, eine Methode anzuwenden, die schon auf Terminus erfolgreich war: Man löscht die partiellen Erinnerungen der Menschen. Für Matt, Aruula und Xaana ist es wie ein Neustart auf Messis: Sie kommen in dem havarierten Hydree-Schiff wieder zu sich und werden von einem Empfangskomitee der Initiatoren empfangen. Doch wie perfekt ist die Täuschung? Und wie sieht das Angebot der Friedenswahrer aus?

von Ben Calvin Hary

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 18:50 Uhr bearbeitet)

erstellt am 18.03.17 20:50
NOVIS soll also die "zweite Erde" zur Rettung der Menschheit werden !

Der Roman schließt spannungsmäßig nahtlos an die Vorgänger an und hält die Erwartungen an die zukünftige Handlung weiterhin hoch.
MADDRAX macht einfach Spaß

erstellt am 21.03.17 21:55
Schorsch Bernhard schrieb:
NOVIS soll also die "zweite Erde" zur Rettung der Menschheit werden !


ich weiß es, ich weiß es

die MX-autoren gucken jetzt alle die serie earth 2, als inspiration.

vielleicht wirds interessant.

erstellt am 21.03.17 23:41
Von "Earth 2" habe ich damals nur die ersten drei Folgen gesehen, war mir zu langweilig.

erstellt am 22.03.17 09:36
Na, aber obs wirklich so wird? Immerhin könnte der Untertitel dann kaum noch "... der Erde" heißen, wenns keine Erde mehr gibt

Und Matt & Co wollen ja sicher nicht auf Dauer von den NETTEN Inis abhängig sein.

erstellt am 22.03.17 22:11
Himmel noch mal, "Earth 2", daran habe ich eine halbe Ewigkeit nicht mehr gedacht. Habe die Serie damals zwar komplett gesehen, aber anscheinend hat sie keinen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen.

Zum aktuellen Roman kann ich noch nichts sagen, bin gerade erst am Anfang da es beam zum wiederholten mal nicht hinbekommen hat, das eBook zum neuen Band am offiziellen Erscheinungstag einzustellen. Das wird langsam so ärgerlich, daß ich mir inzwischen überlege, ob ich mein Abo dort über Band 449 hinaus verlängere.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 22:16 Uhr bearbeitet)

erstellt am 25.03.17 20:24
Ich kann beim besten Willen nicht herauslesen, wohin uns die zweite Hälfte des Zyklus führen wird. Bisher wird ja nur ein (total fieses) Erduntergangsszenario gemalt.Da bleibt bei mir die Hoffnung, dass es den Agarthern im letzten Moment noch gelingt, ein Prallfeld (womit wir wieder bei PR und zu viel SciFi wären) zwischen Erde und Mond zu errichten, um den blauen Planeten vor dem endgültigen Untergang zu bewahren.

Klar scheint mir nur, dass es den Inititoren um Material für ihren "Brain-Pool" geht, der in Lagern ähnlich der Konzentrationslager gehalten wird und ihre Schutzschilde mit Energie versorgt. Wer nicht geistig dafür tauglich ist,wird kurzerhand entsorgt. Welch grausame Idee.

Aber vielleicht taucht ja auch nochmal ein Streiter auf und frisst dieses fremde Sonnensystem mit Haut und Haaren. Und unsere Protagonisten entkommen mit knapper Not auf die gute, alte und unversehrte Erde. Und müssen sich da neuen Herausforderungen stellen, indem sie eine in der Antarktis vergessene Kopie des Weltenherrschers Smythe zu bekämpfen haben, die dummerweie plötzlich Kontakt zu ihrem Ebenbild hat. So einen sich selbst aufbauenden Datenkristall könnte Smythe ja übrig gelassen haben. In der MX-Welt ist schliesslich NICHTS undenkbar.

Für meinen kleinen, phantasievollen Ausflug in den Fortgang der Serie - die ich übrigens gerne auch über Band 500 hinaus verfolgen würde - bitte ich hiermit um Entschuldigung. Gibt es eigentlich schon Pläne für die Nummern ab Band 500?

erstellt am 26.03.17 03:26
Larry Brent schrieb:
Gibt es eigentlich schon Pläne für die Nummern ab Band 500?


Jau, gibt es! Und sehr spannende obendrein!

erstellt am 26.03.17 20:08
Larry Brent schrieb:
Gibt es eigentlich schon Pläne für die Nummern ab Band 500?

Ja. Weil wir schon genau wissen, wie der Fremdwelt-Zyklus endet.

erstellt am 26.03.17 23:41
Andro schrieb:
Larry Brent schrieb:
Gibt es eigentlich schon Pläne für die Nummern ab Band 500?


Jau, gibt es! Und sehr spannende obendrein!


Dann erzähl mal. Denn obs spannend ist, müssen ja wir Käufer sagen. Wir sind ganz Ohr

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed