Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Wo lest ihr eure Hefte
| |

Antworten zu diesem Thema: 3

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 05.06.17 16:29
Corto Feldese hat mich hier

http://www.bastei.de/forum/antwort.html?bwform[objectid]=&am...

auf die Idee zu dieser Frage gebracht.

Dann beginne ich mal mit mir selbst.

Ich lese meine Hefte fast ausschliesslich im Bett, vor dem Einschlafen,
( was je nach Spannung oft schwierig wird und sich dann hinzieht )

Habe ich tagsüber Zeit und Ruhe lese ich auch gerne auf der Terrasse
( sofern das gruselige Wetter mitspielt )

Auch bei Krankenhausaufenthalten ( wie vor sechs Wochen erst ) bevorzuge ich das geschriebene Wort. Ich kann dabei am Besten abschalten und die momentane Situation vergessen.

erstellt am 06.06.17 13:06
Moin Moin,

dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.

Ich mag auch lieber das gedruckte Wort, das ich mit mir herumschleppen kann.
(Und trotzdem wird es nicht geknickt oder umgebogen *schauder*).

Die meisten Zammies habe ich im Bett gelesen.
Und naaaa guuuuut, auch mal einen ... *räusper*

Das Lesen der Romane im Bett habe ich jetzt auch mal mit Laptop versucht, kommt aber nicht gut. Heft bleibt eben Heft.

Schöne Zeit,
DWB

erstellt am 08.06.17 21:06
Am liebsten abends auf dem Balkon, aber leider meistens auf einem Bildschirm vom Computer oder Schleppi. Die skalierbarkeit der Augen ist nicht so gut wie auf Bildschirmen. Aber die neuen les ich ja fast nur am Rande. Und im Bett hab ich noch nicht probiert auf nem Schleppi zu lesen. Es gibt ja Leute die wissen wie ich Zammy lese.

erstellt am 11.06.17 12:12
Am liebsten auf der Couch daheim oder im Campingstuhl auf dem Campingplatz , aber auch auf der Arbeit , in der Pause.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 12:12 Uhr bearbeitet)

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed