Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Lassiter 2.+3. Auflage
| |

Antworten zu diesem Thema: 41

 
Zurück
1 2 3 4 5


erstellt am 13.06.17 11:41
Ich habe viele Hefte von Lassiter in der zweiten und dritten Auflage die ich der 1. Auflage nicht zuordnen kann. 32 Stück. Kann hier jemand helfen. Würde die Titel hier reinstellen. Ebenso könnte ich helfen diverse Titel der Lassiter Hefte zuordnen helfen. Viele Hefte der zweiten und dritten Auflage sind in meinen Besitz die ich den Taschenbüchern zuordnen konnte. Ebenfalls habe ich Hefte die Titeländerungen zur ersten Auflage sind.

erstellt am 13.06.17 16:36
Vielleicht wirst du hier fündig - falls du die Seite noch nicht kennst
http://www.romanarchiv.de/wiki/Lassiter_Titelliste

erstellt am 13.06.17 18:21
Kannst auch mal hier gucken:

http://www.romanhefte-info.de/d_weitere_lassiter_1_0100.html


(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 18:25 Uhr bearbeitet)

erstellt am 13.06.17 19:46
Betrifft nicht die Titel, sagt aber was über den Hinter grund aus:
In diesem schon mal in anderem Zusammenhang erw ähnten zauberspiegel-Bericht erfährt man etwas &uu ml;ber die Hintergründe dieser Vorgehensweise (Austausc hen/Weglassen von einzelnen Titeln der 1. Auflage bei den Na chauflagen.)

zauberstern-kolumnen-mainmenu-75/teestunde-m it-rolf-mainmenu-196/6202-lassiter-ein-dackel-und-kaffee-bei -rellergerds

(Bitte googlen, führte sonst zumindest eben ins Nirvana)

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 19:53 Uhr bearbeitet)

erstellt am 13.06.17 21:03
Kleiner Service für Corto:

Rolfs Lassiter-Dackel als Link

:-))

erstellt am 13.06.17 21:12
leseratte schrieb:
Ich habe viele Hefte von Lassiter in der zweiten und dritten Auflage die ich der 1. Auflage nicht zuordnen kann. 32 Stück. Kann hier jemand helfen. Würde die Titel hier reinstellen. ...

Mach einfach mal ... mal sehen, ob wir helfen können.

:-))

erstellt am 13.06.17 22:03
@Danke Max!
Einmal im Monat zerschießt ein Link das "Layout" (und im Post-Text davor stimmen plötzlich die Zeichenabstände nicht, Leerzeichen entstehen.) Eigentlich ist ein https Anfang des Links in der Regel der Grund (speziell das s) dafür, den man nur durch www ersetzen muss. Eigentlich. Denn hier wollte es trotz Löschung nicht klappen... (Liegt's am Handy???)

erstellt am 14.06.17 00:17
@corto:

Nun, im Hilfe-Bereich unterhalb des Eingabe-Fensters steht ja "Text der mit "ww~." oder "htt~://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt" (jetzt hier leicht durch ein "~" verfremdet ) ... und daraus folgt, dass "https://" Probleme bereiten kann. Aber das alleine ist es nicht. Je länger und komplizierter der einkopierte Link, desto wahrscheinlicher sind Schwierigkeiten. Und manchmal reicht es nicht, sich selbst irgendwie zu helfen.

Dann macht man eben stur das, was dort in der Hilfe steht ... und verlässt sich nicht auf die Automatik. Man kopiert also seinen Link in das Fenster ...

... und dann setzt man »{@link « davor und »} Bezeichnung {/link}« dahinter (natürlich mit eckigen Klammern statt geschweiften, aber sonst funktioniert ja diese Erklärung nicht). Man achtet darauf, dass bei diesen beiden Texten die Leerzeichen da sind, wo sie hingehören, man ersetzt "Bezeichnung" durch seinen eigenen Text ...

... et voilà ...

:-))

erstellt am 14.06.17 06:56
Danke Dir nochmal! Und PN für Max.

erstellt am 14.06.17 07:33
Zum Thema:
Es gab mal im wildwester einen direkten Vergleich der Titel der verschiedenen Auflagen. Leider bekomme ich den Link nicht mehr geöffnet, vielleicht existiert die Seite von Old Reddy nicht mehr, was sehr schade wäre!

Im zauberspiegel gab es mal einen Textvergleich der Nr. 1 in allen drei Auflagen durch Thomas Martner, im Anhang ist auch der alte Link zum Wildwester (der übrigens auch Karl Wasser statt Günther Bajogg als Autor der Nr.1 annahm) genannt:

www.zauberspiegel-online.de/index.php/western-mainmenu-14/ge...

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 07:35 Uhr bearbeitet)

Zurück
1 2 3 4 5

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed