Suche
Beitrag User
 
 
Thema: 456: Der verbotene Mond
| |

Antworten zu diesem Thema: 2

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 11.07.17 20:31
von Ian Rolf Hill und Jana Paradigl

Vorschautext:
"Während Starnpazz verzweifelt versucht, von Aquus zu entkommen, werfen wir einen Blick in die Vergangenheit, und auf einen Mond im Ringplanetensystem, der die einzige Chance fü den Kontra bedeuten könnte. Ein Blick auch auf den Werdegang der Initiatoren und die Anfänge des großen Plans, dem sie heute alles unterordnen. Wie wurden sie zu den skrupellosen Wesen, die Vertreter von hunderten Völkern entführen, um das eine zu finden, das ihnen mit abgetrennten Köpfen dienen soll?"

Habe ihn noch nicht gelesen da ich noch ansammle aber ich wollt mal wieder ein Rezi aufmachen . Kompliment an das Cover. Das erstemal, das mich einer der Greys auf den Covern wirklich gruselt, und kompliment an Kringe. Kommt zu selten und ich finde es klasse das er nach all der Zeit noch dabei ist.

erstellt am 13.07.17 10:23
Bin schon beim Lesen und gespannt, welcher der 20 Monde dem Initiator da im Auge liegt.

erstellt am 26.07.17 15:47
Der verbotene Mond ist eine spannende Idee. Beziehungsweise der Turm darauf. Ein experimenteller Turm, mit dem die Grey versuchten, andere Sonnensystem zu erreichen. Man erfährt, daß die Wurmloch-Technik nicht von den Grey stammt. Überhaupt ist die Vergangenheit der Grey interessant. Das grosse Ganze wird noch nicht verraten.

Starnpazz und der Hydree sind sehr sympathische Figuren. Ich drücke ihnen die Daumen das sie die Erde erreichen. Jetzt wo Star eine Ausserirdische kennengelernt hat und aus ihnen ein Paar hätte werden können; hoffe ich das Aquus mit dem Erdmond getauscht wird. Vielleicht kann der Turm auf Portal das schaffen.

Fazit:
Toll geschrieben und das Puzzle erweitert. Ich freuen mich auf das wiederlesen von Grao und Ira und ob meine Theorie über Grey und Daamuren stimmt.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 15:49 Uhr bearbeitet)

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed