Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Ein Blutsbruder aus der Vergangenheit für Godwin
| |

Antworten zu diesem Thema: 1

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 08.10.17 16:54
Liebe JS-Fangemeinde,

Wie wäre es wenn Godwin aus seiner Zeit einen Assasinen als Blutsbruder hätte, der sich plötzlich wieder meldet?
Wie man weiß waren Templer und Assasinen nie richtig Feinde, sondern es gab in der Religion eher Schnittpunkte (Jack Whyte Die Templer Bd.1-3)

Denkbar wäre daß er den Ring des Propheten Mohammed hat und/oder sonstige seiner Waffen.

Da wäre sowohl ein Feind aber auch ein neuer Freund denkbar, wenn das JS-Team an neue Waffen kommen soll.

Mit gruseligen Sinclair -Grüßen

Konni

erstellt am 09.10.17 11:11
Man darf halt keine Bücher von außerhalb der Serie nehmen.

Sonst nehme ich die historische Videospielreihe Assasssins Creed
https://de.wikipedia.org/wiki/Assassin%E2%80%99s_Creed
Wo sich Assassinen und Templer seit Jahrtausenden bekriegen. Da sind die Templer by the way die Bösen.

edit: Toll wie die uralte Forensoftware Links zerstückelt.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 11:13 Uhr bearbeitet)

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed