Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Dark Land - Wiki
| |

Antworten zu diesem Thema: 16

 
Weiter
1 2


erstellt am 16.10.17 20:34
ich find das echt super, was du schreibst, Knollo! lass dich in deiner begeisterung für DL nicht unterkriegen von leuten, die keine ahnung haben.

erstellt am 17.10.17 08:51


(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 08:55 Uhr bearbeitet)

erstellt am 17.10.17 08:54
Ariane schrieb:
ich find das echt super, was du schreibst, Knollo! lass dich in deiner begeisterung für DL nicht unterkriegen von leuten, die keine ahnung haben.


Danke für Deinen Zuspruch... keine Sorge, hier geht es bald weiter...
Habe aber erst mal noch ein anderes Thema auf der Agenda...
(Das nächste Dutzend)

erstellt am 22.10.17 09:54
matthias schrieb:
Danke Knollo
Wenn ich die Zusammenfassung so lese, bin ich ja richtig froh, dass ich die Serie mit dem Band 2 "in die Tonne gekloppt" habe. Da wäre jeder weitere Euro rausgeschmissen.


Ist das nicht ein wenig fahrlässig von meinem Geschreibe auf die Serie zu schließen...

erstellt am 22.10.17 10:04
Band11...
Bevor sich Rakk, Esrath, Abby und Wynn dem Kampf gegen einen Jäger (geflügelter Helfer des Richters) vom Schiff der Toten (riesiger Lindwurm) in den ehemaligen Hallen von Petrocelli Chemikals (Blackpool, Darkwater) stellen, erfahren wir noch etwas über Soraja´s Vater… Sir Hugo Tyrone (dessen Anwesen ebenfalls in Morland Heights liegt, aber relativ weit weg von Sir Rogers Haus) und über die Roten Kugeln, das so genannte Götterblut… (Allerdings nur, das es ein Geheimnis aus der Vergangenheit ist)

Band12...
Nakamura, Narde (Ghoulähnlich) ist Gerichtsmediziner… Nachdem er feststellt das Dexter Williams schwarzes Dämonenblut in sich trägt, versucht er auf dem Warbling Fields Friedhof mit Hilfe des Priesters seiner Rasse schlimmeres zu verhindern…

Band13...
Dr. Shelley, Spezialist für Gehirnoperationen und Vorstand des Dead End Asylum (Sanatorium, Deepmoor) hat von Sir Roger den Auftrag das Gehirn von Norek zu entfernen, und setzt es Wilbur Abercombie ein. Damit kann er Wynn den toten Norek präsentieren…

Band14...
Der Tiefenmahr ist eine Art riesiger Krake der Jahrhunderte schläft und durch das Auftauchen des ,,Schiffs mit den weißen Segeln,, für sich eine Gefahr sieht… In der Tiefenstadt (Lebensraum der Gnome unterhalb von TC) wissen die Bewohner um die Möglichkeit den Kraken mit Vampirblut sofort wieder zum Schlafen zu zwingen…

erstellt am 22.10.17 12:04
Band15...
Wynn lernt im Archiv des TES den Dunklen Archivar kennen… und der zeigt ihm ein Stück der Vergangenheit von TC (Hexenjagd).
Abby und Nigel Night machen sich auf ins Moor um eigentlich etwas über Dr. Shelley in Erfahrung zu bringen.
Außerdem ist da noch Corey (arbeitet im Candyland) auf dem Weg zu Barnes Farm im Moor. Nach dem Kampf in der Arena befreit er Vicky (Schwester von Marylyn) und begibt sich mit ihr ,,auf der Flucht vor den Barnes,, ins Moor…

Band16...
Wynn erfährt aus der Vergangenheit eine Menge über Ahamed (Esrath), Sir Roderick und Merryl (Vorfahren von Abby´s Eltern)… Dadurch erfährt er auch das Hexen in der Vergangenheit einmal Herrscher über TC waren und die Menschen und Dämonen sie verjagt haben… Die letzten Überlebenden haben sich ins Hexenmoor zurückgezogen… Nachdem Nigel Night und Abby die 3 Barnes besiegt haben wird Abby so langsam ihrer Bestimmung (Mensch/Hexe) bewusst. Nach einem Gespräch mit den Hexen macht sie sich mit Vicky und Corey auf den Rückweg aus dem Moor…
Wynn schreibt alles erlebte nieder… aufgrund dessen wird er von Murbull sofort als Reporter angestellt…

erstellt am 09.11.17 20:37
Band17...
Rakk ist durch die Magie des Totenpflegers wieder am Leben… Während eines Auftrages in Red Chapel (Rotlichtmilieu) am Long River, sieht er sich von Erinnerungen an die Vergangenheit (hat zusätzlich Soraja gedanklich vor sich) permanent gestört…
Rakk, Abby und Wynn sind auf dem Warbling Fields Friedhof an Hugo Tyrones Grab. Dort und auch im Archiv des TES (Old Joe, Ebene IX) werden sie von Schattenwesen (Männer der Stadt die von Soraja in den Tod getrieben wurden) angegriffen…
Im Verlauf erfahren wir von der Schwarzen Göttin und das sie mit dem Richter ein Kind gezeugt hatte… Dieses Kind ist Soraja (Begründer des Geschlechts von Tyrone) und wird am Ende durch Wynn mit Hilfe des Götterblutes und nach der Vernichtung der Schattenwesen um Rakk zu befreien, ebenfalls aus Rakk heraus befreit…

Band18...
Abby und Wynn werden vom TES Undercover ins Candyland (riesiger Vergnügungspark im Osten der Stadt, Chef ist Mr. Harvey) geschickt um mehr über die sich häufenden tödlichen Unfälle heraus zu bekommen…
Gegner des Konsortiums (7 Oberen von TC) haben sich mit den dunkleren Göttern verbunden und einen HassDämon beschworen um Ihre Ansprüche der dunklen Seite geltend zu machen…

Band19...
Während der Ermittlung zu mehreren Mordfällen an Priestern erzählt Wynn nun auch Bella Tosh seine ganze Geschichte… Nach der Befragung von dem neuen Vorstand der Trinity Church, Reverend Spring glaubt Wynn das die Lösung des Falles in der Kirche liegt…
Der Dämon Lynar (in den Katakomben unter der Kirche versteckt, hat dort überlebt) hat Reverend Spring benutzt um an die 5 Teile des Buches zu kommen und die Schwarze Göttin (Tyranin von TC noch lange vor der Hexenherrschaft, von Priestern der Kirche überwältigt und getötet und in Blackpool begraben) wieder zu erwecken…
Allerdings nimmt sich Rakk des Buches an und Soraja tötet Lynar…

Weiter
1 2

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed