Suche
Beitrag User
 
 
Thema: 2050 - Vergessene Schrecken
| |

Antworten zu diesem Thema: 30

 
Zurück
1 2 3 4


erstellt am 11.10.17 22:36
http://www.bastei.de/imgs/500495993_b74aeaabfa.jpg

Geschrieben von Timothy Stahl

Text wurde vom Nutzer versteckt, sichtbar machen?
Die Ruine des ausgebrannten Hauses hatte schon immer auf dem Hügel vor der Stadt gestanden. Den Kindern jedenfalls kam das so vor. Das Feuer hatte sich den alten Kasten geholt, lange bevor sie zur Welt gekommen waren. Nicht einmal ihre Eltern schienen sich mehr richtig daran zu erinnern, sie redeten auch nur ungern davon – und es gefiel ihnen nicht, wenn die Kinder sich bei dem Haus herumtrieben …
„Was hier wohl wirklich passiert ist?“, fragte Lucas Thorogood, und Eugene, sein jüngerer Bruder, ließ seine Hand nicht los.
„Das weiß scheinbar niemand so ganz genau“, sagte Ella McTaggart neben ihm und zog die Schultern hoch, als würde sie frieren. „Aber eines der Kinder, die damals dabei waren, soll darüber verrückt geworden sein.“
„Wirklich?“, staunte der kleine Eugene und sah erschrocken zu ihr auf.
Ella nickte, ohne das düstere alte Haus aus den Augen zu lassen. „Ja, das hat meine Mum mal erzählt. Ein Junge. Sein Name war John Sinclair."


Teil 1 des großen Sinclair-Halloween-Doppelbands

doch nicht von Enid Blyton, sieht so nach 5 freunden aus.

John, Jane, Glenda und Bill als Kinder? bin ich mal gespannt.

erstellt am 12.10.17 15:32
Als Kinder? Die kannten sich als Kinder?

erstellt am 12.10.17 18:35
leni schrieb:
Als Kinder? Die kannten sich als Kinder?



Nee, ganz bestimmt nicht!

erstellt am 12.10.17 18:57
weiß nicht, wer die 4 auf dem bild sind. könnten aber John, Bill, Glenda und Jane sein, die magisch in kinder rückverwandelt wurden.

erstellt am 12.10.17 20:45
Ariane schrieb:
weiß nicht, wer die 4 auf dem bild sind. könnten aber John, Bill, Glenda und Jane sein, die magisch in kinder rückverwandelt wurden.



Also nur Spekulationen...

erstellt am 12.10.17 21:28
was hast du gedacht? das heft kommt erst in 2 wochen. mehr als ein titelbild und nen vorschautext gibt es nicht.

erstellt am 13.10.17 08:40
"nen textvorschau" gibt es gar nicht. Nirgendwo auf der Welt. Es gibt "eine Textvorschau", allenfalls noch eine "'ne Textvorschau".
Mann.

erstellt am 13.10.17 08:53
Staehlerner schrieb:
"nen textvorschau" gibt es gar nicht. Nirgendwo auf der Welt. Es gibt "eine Textvorschau", allenfalls noch eine "'ne Textvorschau".
Mann.



Aber "nen Vorschautext" gibt es. Ganz ruhig Stählerner.

Und in diesem Forum gibt es sowieso alles.

Und auf deinen 2 Teiler freue ich mich sowieso. Egal ob mit oder ohne "Textvorschautext"

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 08:56 Uhr bearbeitet)

erstellt am 13.10.17 09:55
wow, wenn jetzt schon so die nerven blank liegen, ist es vielleicht besser, wenn niemand mehr hier was schreibt, höchstens mit nem sicherheitsabstand von nem halben jahr nach erscheinen des romans.

erstellt am 13.10.17 10:32
Ich kritisiere ja schon lange, dass die übliche Tastenkombination für das Traurig-Emoticon hier ein Wut-Emoticon ist.

Funktioniert nichtmal mit "Nasenstrich", da kommt trotzdem raus

Zurück
1 2 3 4

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed