Suche
Beitrag User
 
 
Thema: PZ 1141 - Vereint
| |

Antworten zu diesem Thema: 34

 
Zurück
1 2 3 4


erstellt am 19.02.18 16:17
http://www.bastei.de/imgs/512806359_426cffc5e3.jpg

Geschrieben von Andreas Balzer

Text wurde vom Nutzer versteckt, sichtbar machen?
Zamorra, Nicole, Gryf und ihre Freunde wollten es verhindern – die Öffnung einer fremden Dimension in unsere Welt. Doch es scheint, als sei Sebastian Bélangers Plan gelungen. Zamorra konnte er offenbar ausschalten. Doch Zamorra ist nicht der einzige Dämonenjäger von Format, dem Bélanger sich stellen muss ...


erstellt am 20.02.18 15:43
Wo kann ich dieses schiefgeschnittene Heft gegen ein INTAKTES Umtauschen? Bei uns hatte jeder Händler nur diesen Verschnitt!

Ich kann ja wohl, als Kunde, optisch fehlerfreie Ware verlangen!!
Und wie man liest, haben viele PZ-Käufer bei dem Band das Problem!

erstellt am 21.02.18 20:05
Möchte eigentlich nichts weiter zu diesem Roman schreiben und nur meine Benotung abgeben......
Unbedingt lesen- super Roman.
6 von 5 Kreuze

erstellt am 22.02.18 00:26
Vereint/Crossover

Beide Bände - sehr lesenswert, so lesenswert, dass noch kein Kommentar, keine Rezi erfolgt von mir. Selber lesen gilt und sehr begeistert sein - so hoffe ich.

Zwei/ drei Anmerkungen - mit Ironie und Schmuzeln

1. Vereint? Wer wirbt hier für wen?. Die älteste Gruselserie der Welt für die erfolgreichste? Oder die erfolgreichste Gruselserie für die älteste? Egal - sie sind vereint.

2: Wer hatte die Idee zu diesem Crossover? Wann wurde die Idee geboren? Wie kam es überhaupt dazu? Wie lange hat es gedauert, die Idee umzusetzten. Welche Schwierigkeiten gab es bei der Umsetzung? Kann die Eigenständigkeit der zwei Serien überhaupt nach diesem Crossover gewahrt bleiben? Wird das Crossover Auswirkungen auf den Charakter, den Handlungsverlauf der zwei Serien haben? Schnittmenge für drei Hefte und dann wieder zwei nebenher existierende - unabhängige - Kreise/Romanwelten mit zwei sehr unterschiedlichen Helden. Hintergründe wären schön zu wissen und diesmal auch sehr interessant zu wissen.

Zum Inhalt nochmals - Fans lest und seid begeistert

Sparks

erstellt am 22.02.18 00:36
John Sinclair als Altenpfleger für ältere Dämonen im Pflegeheim ? Warum nicht? Sein Kreuz als sedierende Medizien, wenn die Dämonen zu stark zu einen herausfordernden Verhalten neigen oder nur das Anlegen des Inkontinezmaterials unter Androhung des Kreuzes erdulden? Und bitte - Schellen verboten - sonst kommt das Kreuz.

John Sinclair der geisterjagende Altenpfleger - das Kreuz um den Hals und die Windel in der Hand

erstellt am 22.02.18 06:50
Der erste PZ-Roman seit langem, der mir gefallen hat, den ich nicht nur überflogen, sondern richtig gelesen habe. Wahrscheinlich, weil es gar kein richtiger PZ-Roman ist, sondern eben eine Mischung von PZ und John Sinclair. Sogar NIcole hat mir gefallen. Allerdings nur die aus der Sinclair-Welt.
Insgesamt betrachtet hätte ich nur zu gerne Merlin erlebt. Wenigstens lebt er noch in der Sinclair-Welt, wenn er sich auch auf Avalon befindet.
Nun. Ich werde den zweiten Teil auch noch lesen. Aber um wieder in PZ einzusteigen, habe ich dennoch keine Lust. Wahrscheinlich werden die beiden Serien nach dem Crossover normal weiter laufen. Und meine Differenzen bei PZ sind ja durch diese beiden Romane nicht beseitigt.

erstellt am 22.02.18 09:15
Cover: TOP

Roman wie er vor einem liegt: grottenschlecht.
Total schief geschnitten, und das betraf JEDEN PZ den ich von dem Band gesehen habe.

Inhalt: TOP!

Zamorra landet in einer anderen Welt, in der Welt des Darkschen John Sinclairs. Dummerweise wurde der dortige Zamorra vor 10 Jahren ermordet, wodurch aus Nicole eine Rachegöttin wurde, die erst einmal mit Gryf die neun Rachen abgeschlachtet hat, dann wurde Fu Long gekillt (grundlos!) ...

Der John der Zamorra-Welt wurde vor einiger Zeit gefeuert, da "so eine dumme Abteilung" nur Geldverschwendung sei. Seither arbeitet er als Autor und schreibt eine Romanserie. Seine Erlebnisse, in anonymer Form. Allerdings findet er einiges heraus, was dem "Mann mit Hut" missfällt und wird von diesem erschossen.

Zamorra hingegen trifft auf die rachsüchtige Nicole, den anderen Gryf und erklärt die Lage. Kurz danach gerät der andere Sir James in eine Falle, wird aber von der anderen Nicole gerettet. Doch da erfahren Jasons John und Zamorra, dass sie die Welten nur retten können, wenn sie in Zamorras Welt gehen. Nur haben Jasons Asmodis und Zamorras Belanger einige Einwände.

Und was hat der seltsame Mann

erstellt am 22.02.18 11:34
Danke für die Spoiler Warnung Lox..........

erstellt am 22.02.18 12:46
Mit Spoilern ab dem EVT im Romanthread muss man leben.

erstellt am 22.02.18 12:49
Loxagon schrieb:
Mit Spoilern ab dem EVT im Romanthread muss man leben.


Ja, aber man kann die auch "verstecken". Ariane hat es ja oben vor gemacht. Bist wohl noch nicht lange hier im Forum?

Zurück
1 2 3 4

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed