Suche
Beitrag User
 
 
Thema: NEUE JASON DARK SERIE AB NOVEMBER
| |

Antworten zu diesem Thema: 55

 
Zurück
1 2 3 4 5 6


erstellt am 01.06.06 18:45
BEI BLANVALET:

PSYCHO COP DON HARRIS, die neue Taschenbuch-Gruselserie bei der Konkurrenz! JUHU!!!

erstellt am 01.06.06 18:50
Man könnte mal reinschnuppern! Wäre ja interessant zu vergleichen!

erstellt am 02.06.06 08:33
Aber wieso gleich eine Serie? Das klingt doch, als ob hier so mancher Fehler bei JS begraben liegt. Hefte, TBs und noch eine weite Serie im TB-Umfang? Immenser Zeitaufwand, oder?

erstellt am 02.06.06 09:25
Wieso eine Serie? Ich denke einfach, auch JD ist nicht blöde. Auch ihm wird, wie den meisten anderen Autoren klar sein, dass es mit den Heften immer mehr bergab geht, der ganze Sektor liegt im Sterben, Auflagen kleiner, etc. Da sieht man sich doch besser schon mal nach was neuem um, nicht wahr?

erstellt am 02.06.06 10:22
Die Frage ist ob es sich hier wirklich um eine Serie handelt oder ob es ein einzelner Roman ist und bleibt. Sollte es eine Serie sein dann ist der Zeitaufwand doch immens. Wenn man dann bedenkt das JD vor kurzen auf einer Leserbriefseite mal erwähnt hat das er kürzer treten will. Andererseits hat er auf der aktuellen Leserbriefseite davon gesprochen solange wie möglich zu schreiben.Sollte es sich wirklich um eine Serie handeln kann man davon ausgehen dass John Sinclair vermutlich dann nur noch 14 tägig erscheint.
Ansonsten sehe ich die Serie den Bach runtergehen.

erstellt am 02.06.06 10:43
leutz, diese "serie" erscheint erst ab november 2006 und dann alle zwei monate. angekündigt sind bei blanvalet erstmal drei romane a' ca. 200 seiten.
das kann man alles finden, wenn man da unter autoren unter D mal auf JD klickt.
kaum anzunehmen, daß bastei deswegen sincalir auf 14tägig umstellt. entweder schreibt dark die romane mal so nebenbei (und natürlich nicht am pc, sondern auf handgeschöpftem papier mit tinte und feder oder, und das wissen wir doch..., nicht überall, wo JD draufsteht, muß auch JD drinsein. :)

erstellt am 02.06.06 15:53
mit viel glück wird sinclair eingestellt
wie soll J D denn an 2 serien schreiben,wenn er nich mal eine gebacken bekommt

erstellt am 02.06.06 17:13
Mein Gott er hat auch damals JS und SCHLOSS TRIO geschrieben, das hat auch gut geklappt. Und nicht gebacken kriegen stimmt so nicht, aber mal ehrlich: Warum sollte er JS noch ernst nehmen? Bei DEN Honoraren und DER schlechten Marktlage. Das zieht er noch bis zur Rente durch und gut ist. Und wenns vorher eingestellt wird hat er halt noch was anderes.

erstellt am 03.06.06 14:45
Na ja, wie auch immer, ich habe mir die Buchserie schon mal vorbestellt. John Sinclair wird garantiert noch weiterlaufen.

Heftserie, Taschenbücher, Kultausgaben, Zweitauflage in Taschenbuchformat (8 Romane pro Band), Hardcover, Hörspiel CDs......die Serie ist immer noch verdammt erfolgreich. Was jammert ihr denn immer. Ok, irgendwann wird und muß es eine Veränderung geben, aber ich glaube nicht das die Serie eingestellt wird.

Gruß
Silbermond

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 14:49 Uhr bearbeitet)

erstellt am 03.06.06 14:48
Warum sollte er JS noch ernst nehmen? Bei DEN Honoraren und DER schlechten Marktlage. Das zieht er noch bis zur Rente durch und gut ist. Und wenns vorher eingestellt wird hat er halt noch was anderes.


Er hat oft genug gesagt, daß er länger als "bis zur Rente" schreiben wird!!!
JS ist immer noch eine der auflagenstärkste Serie, da müßten erst mal andere Serien eingestellt werden.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 14:48 Uhr bearbeitet)

Zurück
1 2 3 4 5 6

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed