Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Zeitleistenprojekt
| |

Antworten zu diesem Thema: 42

 


erstellt am 23.04.10 15:40
Der Umzug meiner Seite ist vollendet und hier nun die aktuelle Zeittafel.
Alle 2 Wochen wird jetzt der neueste Teil folgen.

http://www.dragonclaw-online.de/rollenspiel/maddrax/mx-zeitl...

erstellt am 08.05.10 12:15
erstellt am 08.05.10 14:59
Würde mich mal interessieren: kommt es gerade eigentlich mit der Echtzeit-Linie hin? Jetzt sind Matt und Aruula ja insgesamt 4 + 5 Wochen zum und vom Mars unterwegs gewesen. Passt das eigentlich?

erstellt am 08.05.10 15:03
Ungefähr sollte es stimmen, oder?

MX 262 - Der Reise-Band

MX 263 - Grao

MX 264 - Die Such-Mission

MX 265 - Mars

MX 266 - Nüssli

Da müsste eigentlich Zeit genug sein.

erstellt am 08.05.10 15:49
Ich weiß nicht, auf dem Mars verbringen sie ja auch einige Zeit (aber wahrscheinlich nicht viel). Kommt wahrscheinlich hin... kam mir nur irgendwie kürzer vor.

erstellt am 08.05.10 17:54
Das geht mir bei solchen auf verschiedene Stränge verteilten Sachen auch oft so. Lameth hat auch schon ein paarmal nachgefragt. Aber so ungefähr passt es wohl auf jeden Fall - mat hat ja mit 267 und 268 auch noch Mars-Handlung, da kommt viel Zeit zusammen.

erstellt am 11.05.10 00:40
Im Großen und Ganzen relativiert sich das immer wieder alles.
Oft auch schon wegen den schwammigen Zeitangaben, aber das ist so gewollt.

erstellt am 11.05.10 08:00
Pisanelli schrieb:
Würde mich mal interessieren: kommt es gerade eigentlich mit der Echtzeit-Linie hin? Jetzt sind Matt und Aruula ja insgesamt 4 + 5 Wochen zum und vom Mars unterwegs gewesen. Passt das eigentlich?

Ich zitiere aus dem Serien-Expo (solche Zeitsprünge werden natürlich vorher im Detail geplant):

Zwischendurch mal ein paar Datumsangaben:
– am 12.01. setzt Quart'ol Vogler & Clarice auf einer philippinischen Insel ab (MX 260)
– am 13.01 fliegen sie mit Matt, Aruula und Hi'schi zum Mond (260)
– am 14.01. starten Matt, Aruula, Vogler, Clarice und Hi'schi zum Mars (260)
– am 14.02. bricht die Funkverbindung vom Mond zum Mars ab (262)
– nach 3 Monaten Flugzeit kommen sie am 14.04. auf dem Mars an (265)
– am 20.04. betreten Matt und Aruula den Zeitstrahl auf dem Mars (268)
– am 27.05. kommen sie nach 5 Wochen Strahlverzögerung auf der Erde an (268)
– um den 02.06 herum landen sie auf Sardinien (269)

erstellt am 28.07.12 09:41
Vor den Portalreisen waren die Zeitebenen vom MX Universum und unserer eigenen Zeit immer parallel am Laufen.
Wenn hier August war, dann war auch in MX August.
Nach den Portalreisen ist dies nicht mehr möglich gewesen, außer man hätte einen mehrmonatigen Sprung gemacht.
Ich habe diese neue Zeiteinteilung begrüßt, denn für mich muß das MX Universum nicht mehr zeitgleich mit und mithalten.
Mir kommt jetzt aber der Gedanke, daß man brachial diesen Zeitunterschied wieder aufholen will.

Als die Helden die Portale bestiegen war Anfang Januar 2528 (Band 314+315), als sie wieder im Flächenräumer waren plötzlich Februar 2528 (Band 324).
Dann verbrachte man nicht viel Zeit im Flächenräumer, weil die Mondtrümmerstücke zur Erde unterwegs waren. Man flog hoch, wieder runter, holte die Freunde aus dem Flächenräumer ab, flog nach Schottland und dann nach Südamerika. Beschreibung im Roman innerhalb eines oder zwei Tage. Kann nicht lange gedauert haben die Freunde nach Schottland zu bringen, sonst wäre man wegen der Gefahr ja gleich nach Südamerika geflogen.
In Band 326 war weiterhin Februar 2528 und Matt mußte sich am Ende eine Woche ausruhen. Jetzt in Band 327 ist plötzlich März 2528.

Ich fühle mich etwas veräppelt bei solchen Zeitinflationen.
Vor allem muß ich immer sehen wie ich das in die Zeittafel mit einpflege. Halte ich mich an die Romane und schreibe es einfach so ab, dann gibt es irgendwann wieder einen Leserbrief, weil jemand darüber gestolpert ist, und beschwert sich darüber, daß 2 Monate dazugedichtet wurden.
Leider muß ich das jetzt wohl so übernehmen, denn die Bände nach 327 werden bestimmt nicht wieder im Januar oder Februar spielen.

So, das wollte ich mir einfach mal von der Seele schreiben.

erstellt am 19.02.14 20:38
Hallo Maddrax Kenner

ich bin ein Seiteneinsteiger über die Mission Mars und suche nun die Hefte, die damit im Zusammenhang stehen. Bisher habe ich 150, 265, 267 und 268 dazu ermittelt.

Gibt es unter Euch jemanden, der die Mars Story zusammen binden kann?

Bin für jeden Hinweis dankbar

Lorei


Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed