Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Interview mit Sinclair Lektor Holger Kappel
| |

Antworten zu diesem Thema: 28

 
Zurück
1 2 3


erstellt am 05.06.06 21:22
Auf www.geisterspiegel.de ist ein Interview mit Holger Kappel zu finden. Überhaupt wurde die Seite runderneuert...

erstellt am 05.06.06 22:11
Naja,das Interview war ziemlich nichtssagend,das hätten die sich auch schenken können.Man erfährt nichts,überhaupt nichts.
Die Fragen die interessant waren,wurden von Hr. Kappel ausweichend be-
antwortet.So was dürfte eigentlich nicht sein.Aber letztendlich soll sich jeder selbst seine meinung über das Interview bilden.

erstellt am 05.06.06 23:17
User Mr.Silver schrieb:Man erfährt nichts,überhaupt nichts.Die Fragen die interessant waren,wurden von Hr. Kappel ausweichend be-
antwortet.


Na, das sind mir wieder die Richtigen! Wenn es heißt, was für Fragen denn gestellt werden sollen (siehe www.sinclairforum.de), sind alle still, aber nachher meckern - da haben dann alle 'ne riesige Klappe. Aber gut: was hättest du denn noch für sooo viel mehr interessante Fragen gehabt, wenn ich fragen darf?

So was dürfte eigentlich nicht sein.


Finde ich auch! Es sollte nicht so sein, dass sich Redakteure während Arbeits- oder Freizeit mit lästigen Fans beschäftigen oder bei Fragen Rede und Antwort stehen, obwohl das (rein beruflich gesehen) überhaupt nicht nötig wäre. Sollte verboten werden.

Aber letztendlich soll sich jeder selbst seine meinung über das Interview bilden.


Gute Entscheidung.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 23:21 Uhr bearbeitet)

erstellt am 06.06.06 09:19
Also, ich fand das Interview gut. Es hat zu interessanten Fragen zwar nicht immer konkrete Antworten geliefert, aber immerhin Andeutungen gemacht, die einem weiterhelfen.
Vielleicht sollte man auch einfach etwas spekulieren und sich zwischen den Zeilen was rauspicken...

P.S.: Da ich auf Geisterspiegel.de neu war, müßte ich doch erstmal etwas suchen. Ansonsten: sieht gut aus!

erstellt am 06.06.06 12:43
Ich fand das Interview auch Recht interessant. Und die Fragen wurden ja auch nicht so ausweichend beantwortet. Zumindestens weiß man jetzt wie es in nächster Zukunft aussehen wird.

Auch ich mußte auf Geisterspiegel.de erst etwas suchen bis ich das Interview gefunden habe, aber ansonsten eine recht gute Seite.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 12:44 Uhr bearbeitet)

erstellt am 06.06.06 14:11
Ich sage mal so. Ihr solltet suchen. Immerhin haben wir mehr als das Interview zu bieten.

Außerdem suchen wir noch einen Mann, der eine regelmäßige John Sinclair-Kolumne betreut. Wer hat denn Lust?

Zum Interview: Holger Kaoppel hat die Antworten gegeben, die er bereit war zu geben. Mehr ist dazu nicht zu sagen. Wir haben leider nicht die Möglicheit ihn auf einer Folterbank intensiver (Peinlich) zu befragen. Und wenn, würde das Experiment: Interview mit dem Geisterspiegel.de wohl nicht wiederholen D)

Guckt immer wieder mal vorbei

erstellt am 08.06.06 17:13
Hi, ich fand das Interview gar nicht schlecht. Dass einige Antworten nicht so konkret waren, wie es einige Leser sich vielleicht wünschten liegt vermutlich daran, dass Holger Kappel selbst die Antwort nicht so genau wusste, denn in den Kopf von Jason Dark kann er auch nicht reingucken.

erstellt am 28.07.06 06:10
Zitat von Mr. Silver
Naja,das Interview war ziemlich nichtssagend,das hätten die sich auch schenken können.Man erfährt nichts,überhaupt nichts.


Besser machen und nicht nur rummaulen ...

erstellt am 28.07.06 13:37
Ist doch eh egal,oder.Sinclair ist out.

erstellt am 16.01.10 17:36
Zumindest ist klar wieso Holger Kappel weg vom Verlag ist.
Der hatte keine Lust mehr auf den ... Käse ... den Dark Jahrelang verzapfte.

Obwohl ... Ist Kappel etwa die angeschimmelte Leiche die man einst im Verlag fand, in jenem Zimmer wo Sinclair-Romane lagen?!

Zurück
1 2 3

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed