Suche
Beitrag User
 
 
Thema: HC20
| |

Antworten zu diesem Thema: 53

 
Zurück
1 2 3 4 5 6


erstellt am 15.12.06 22:01
Hallo

Is HC20 zeitlich vor oder nach dem Zweiteiler Heft 849/850 angesetzt?

erstellt am 16.12.06 10:24
darlan schrieb:
Hallo

Is HC20 zeitlich vor oder nach dem Zweiteiler Heft 849/850 angesetzt?


Vor - kann also getrost gelesen werden
Gruß - Volker

erstellt am 17.12.06 12:37
So, ich habe das Buch durch.

----------------- SPOILER ! -------------------------

Wie schön, dass wir nun - nur ein Jahr nach LAERTES *g* - über das weitere Schicksal von Dalius aufgeklärt wurden.
Auch wenn ich gestehen muss, dass ich die Auswahl der Erlebnisse von Neob nicht ganz verstanden habe, warum zum Beispiel der Teil um die drei Köpfe relativ kurz war und der Rest des Buches fast nur noch aus dem Kriegsgeschehen bestand.
Einzig der Beginn von Laertes' Flucht mit seinem Sohn, die ja auch erst als Spielsequenz begann, scheint mir da einen Sinn zu ergeben.

Das soll natürlich nicht heißen, dass mir der Roman nicht gefallen hat, denn die Szenen waren wirklich gut und packend geschildert und vor allem Bilaal und Biest waren mir zum Schluss so sympathisch, dass den beiden ein wirkliches Leben und vor allem Freiheit gegönnt hätte. Schade, dass diese nun niemals wiederkehren können.

Die Auflösung um Dalius' wahre Identität hat mir gut gefallen, vor allem, weil damit die Probleme ja eigentlich nur noch größer geworden sind. Wenn du das zu Beginn wirklich noch nicht geplant hattest (wenn ich das Nachwort richtig verstanden habe), dann weiß ich jetzt, was ein Autor meint, wenn er sagt, dass sich eine Handlung verselbstständigt...

Ich persönlich habe nichts gegen solche "Miniserien" innherhalb der Buchreihe. Mach das ruhig mal wieder.

erstellt am 18.12.06 21:10
Kann mich dem anschliessen. Gutes Buch aber die beiden Handlungen "Köpfe" und "krieg" empfand ich trotz aller spannung doch ein wenig als hmm sinnlose lückenfüller, wobei das wohfalsche wort wäre angesichts der Tatsache das sie mehr als 2/3 des Buches ausmachen ca.

Wegen Fortsetzungen: Dann aber nur wenn jedeen 2. Monat ein HC kommt

erstellt am 19.12.06 03:56
Kommt nich inne Tüte! Der Mann muß ja zwischendurch auch mal wieder 'n Heft schreiben!

erstellt am 19.12.06 09:43
Jason Dark schreibt auch 4 Hefte im Monat. Wieso nicht auch Krämer ? Einfach eine tanzende Jungfrau weniger im Kerker, schon erhöht sich der Schreibfluss !

Das Niveu beider ist eh anders. PS. Für jene die die HCS nicht lesen, gibst doch sicher auch die Auflösung? Derzeit lese ich Volkers StF. Bis Jetzt ganz okay.

erstellt am 19.12.06 14:13
Loxagon schrieb:
Jason Dark schreibt auch 4 Hefte im Monat. Wieso nicht auch Krämer ? Einfach eine tanzende Jungfrau weniger im Kerker, schon erhöht sich der Schreibfluss !

Das Niveu beider ist eh anders. PS. Für jene die die HCS nicht lesen, gibst doch sicher auch die Auflösung? Derzeit lese ich Volkers StF. Bis Jetzt ganz okay.


na, da ist es doch besser, wenn er auf seinem aktuellen schreibfluss bleibt, und dafür auch auf seinem Niveau? :)
Auf Zamorra auf Sinclair-Level verzichten ich gern

erstellt am 19.12.06 15:35
Anubiz schrieb:
Loxagon schrieb:
Jason Dark schreibt auch 4 Hefte im Monat. Wieso nicht auch Krämer ? Einfach eine tanzende Jungfrau weniger im Kerker, schon erhöht sich der Schreibfluss !

Das Niveu beider ist eh anders. PS. Für jene die die HCS nicht lesen, gibst doch sicher auch die Auflösung? Derzeit lese ich Volkers StF. Bis Jetzt ganz okay.


na, da ist es doch besser, wenn er auf seinem aktuellen schreibfluss bleibt, und dafür auch auf seinem Niveau? :)
Auf Zamorra auf Sinclair-Level verzichten ich gern


Aber PZ auf PU Niveu in der JS Erscheinungsweise (so oft) wäre auch toll!

erstellt am 19.12.06 18:35
Aber PZ auf PU Niveu in der JS Erscheinungsweise (so oft) wäre auch toll!

Hey Lox - ich stehe gerade auf der Leitung - was meinst Du mit PU???

erstellt am 19.12.06 22:33
der frage schließe ich mich an


hab den roman nun auch fertig, prima auflösung. Hätte aber auch gern weniger »Spielsequenz« gehabt :)

ps@Volker: nu is gleich dein nächstes Werk fällig
*stfaufschlag*

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 22:36 Uhr bearbeitet)

Zurück
1 2 3 4 5 6

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed