Suche
Beitrag User
 
 
Thema: JS 1483 Der Hollywood-Vampir
| |

Antworten zu diesem Thema: 1

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 18.12.06 09:33
Da ich nicht der größte Fan von VampirStories bin, machte mir schon der Titel Sorgen. Leider überraschte mich der Inhalt auch nicht sonderlich. Die Geschichte fand ich zu konstruiert und an jeder Stelle vorhersehbar und leider völlig spannungsfrei. Ich muss leider sagen, dass für mich der schlechteste Roman seit einiger Zeit ist.

Wie ist eure Meinung dazu?

erstellt am 18.12.06 16:07
Tja, was soll ich sagen? Für mich ist es gerade der beste Roman seit langer Zeit. Spannend-atmosphärische Szenen, schöne Action, mal wieder ein Fall in den USA und vor allem mit Abe Douglas. Ich würde ihm, nach gruselromane.de-Maßstäben 4-5 Kreuze geben. Mals sehn, vielleicht tu ichs auch.
Allerdings hätte mir die Thematik insgesamt in einem Zweiteiler noch besser gefallen.

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed