Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Interview mit Jason Dark auf www.geisterspiegel.de!
| |

Antworten zu diesem Thema: 6

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 20.03.07 14:12
Anlässlich des 1500. John Sinclair-Romans ist ab sofort und exklusiv nur bei www.Geisterspiegel.de ein Interview mit Jason Dark online!
Mit dabei u. a. Kommentare zum 1500. John Sinclair-Band, wie es mit "Don Harris - Psycho-Cop" weitergeht (sowohl in Bezug auf Hörspiele als auch auf Bücher), wie JD die Zukunft des Heftromans sieht und vieles anderes mehr. Passend dazu steht das Interview außerdem als MP3-Datei zum Download bereit.
Kommentare dazu können gern auch im Forum auf www.geisterspiegel.de abgegeben werden!

erstellt am 20.03.07 15:52
Ganz interessantes Interview. Wenn ich mir aber das Interview so anschaue beschleicht mich das Gefühl ,dass JD momentan mehr an Don Harris liegt als an John Sinclair. Was mich als Sinclair-Fan naturlich etwas entäuscht.

erstellt am 20.03.07 18:47
Orgow schrieb:
Ganz interessantes Interview. Wenn ich mir aber das Interview so anschaue beschleicht mich das Gefühl ,dass JD momentan mehr an Don Harris liegt als an John Sinclair. Was mich als Sinclair-Fan naturlich etwas entäuscht.

Das liegt vielleicht auch daran, dass viele Fragen sehr allgemein gehalten wurden und wenig bis gar ncihst zum Inhalt und der Planung von John Sinclair gefragt wurde.


erstellt am 18.04.07 18:23
Bei Geisterspiegel.de ist jetzt auch ein Eventbericht von mir zur Signierstunde in Bochum online gegangen. Anbei gibt es auch ein kleines Interview mit Jason Dark!

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 18:23 Uhr bearbeitet)

erstellt am 19.04.07 10:18
El Sargossa schrieb:
Bei Geisterspiegel.de ist jetzt auch ein Eventbericht von mir zur Signierstunde in Bochum online gegangen. Anbei gibt es auch ein kleines Interview mit Jason Dark!


Das Interview ist recht interessant. Wirklich gute Fragen die einen Sinclair-Fan auf der Seele brennen. Über die Antworten kann man geteilter Meinung sein. Saladin,Justine Cavallo und DII als roter Pfaden naja ich weiß nicht. Das Lilith mal wieder einen Auftriit hat finde ich gut. Der nächste Mehrteiler erst wieder im Herbst das finde ich dann wieder weniger gut und die Templer erst wieder 2008 ist auch nicht toll. Aber vieleicht nimmt sich JD ja ein paar Fragen zu Herzen und baut wirklich mal wieder den Showman, Asmodis oder eine gemeinsame Aktion der Kreaturen der Finsternis ein.

erstellt am 27.04.07 13:25
Ja, ich hoffe Jason dark überdenkt da einige Sachen ernsthaft. Aber um ehrlich zu sein, glaube ich auch, dass JD seine eigene Serie nicht mehr ernst nimmt und sich mehr auf Don Harris konzentriert. Sinclair schreibt er wahrscheinlich noch als Broterwerb.
Fände eine große Aktion der Kreaturen der Finsternis auch gut. Liliths Auftritt ist super, aber wie schon an anderer Stelle vermerkt einfach überfällig.

erstellt am 27.04.07 13:28
Wenigstens doch noch zwei, die sich über Liliths Auftritt freuen. Solange das nicht wieder ein typischer Sinclair-Hexenroman wird, freu ich mich mit.

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed