Suche
Beitrag User
 
 
Thema: 1500...ein Jubiläum,das keines war.
| |

Antworten zu diesem Thema: 7

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 15.04.07 15:11
Lediglich ein Hinweiß auf dem Cover,das war alles?
Kein Gewinnspiel,keine Extra-Artikel zur Serie o.ä.!
Und dann die Story:Hätte auch unter jeder anderen Nummer erscheinen können,nichts Jubiläumsmäßiges passiert.Wenn wenigstens Sala gestorben wäre.Aber im nächsten Band gehts ja noch mit ihm weiter,das läßt hoffen.
Der Albino ist auch schon wieder Geschichte,aus der Figur hätte man vielleicht etwas machen können,wenngleich sich alle,die tatsächlich unter dieser (ist es eine?) Krankheit leiden,freuen werden,als Freak of the week dargestellt zu werden.
Und dann noch:Saladin befiehlt dem Albino,sich selbst zu erwürgen.Na,das hätte bestimmt geklappt!
Jetzt bin ich mal gespannt,wie der JC-Jubiband 2600 wird.
Fazit:Nach dem Jubiläum 1500 kann Band 2000 in zehn Jahren nur besser werden. :-)

erstellt am 15.04.07 16:48
tjo, schon ein blick auf die so called LKS sagte bei dem band wohl alles ...
kein wort des dankes oder so - wozu auch? geld kommt ja vom verlag :)

erstellt am 16.04.07 00:09
Im Zuge des 1500er erschien auf "Echo-Online" ein lesenswerter Artikel über Autor und Serie:

Gänsehaut-Geschichten am Fließband

:-)

erstellt am 16.04.07 09:04
20.000 Hefte schätzt Jason Dark - endlich mal ein Auflagenzahl!

Aber es hat sich nichts geändert mit Band 1500-

Es war ein kurzer Wiedereinstieg in die Serie meinerseits - ab- und zu mal ein gelungener Roman, aber ansonsten nur Langeweile, daß ist mir zuwenig.


Saladin & Mallmann leben wohl noch in Band 2000....

erstellt am 16.04.07 15:55
koldir schrieb:
Im Zuge des 1500er erschien auf "Echo-Online" ein lesenswerter Artikel über Autor und Serie:

Gänsehaut-Geschichten am Fließband

:-)


Interressanter Artikel.Da steht „Kaum ein Heft kam auf den Index".Das heißt,es kam mal ein (oder mehrere) Sinclair-Hefte auf den Index?
Weiß jemand was darüber?
Auserdem amüsiert es mich immer wieder,in welch vielfältigen Variationen man den Vornamen von Brett Sinclair aus "Die Zwei" schreiben kann. :-)

erstellt am 06.10.16 00:45
Silbermond schrieb:
20.000 Hefte schätzt Jason Dark - endlich mal ein Auflagenzahl!

Aber es hat sich nichts geändert mit Band 1500-

Es war ein kurzer Wiedereinstieg in die Serie meinerseits - ab- und zu mal ein gelungener Roman, aber ansonsten nur Langeweile, daß ist mir zuwenig.


Saladin & Mallmann leben wohl noch in Band 2000....







Naja nun ist er bald da der BAnd 2000.

erstellt am 06.10.16 10:24
Delios schrieb:
Silbermond schrieb:
20.000 Hefte schätzt Jason Dark - endlich mal ein Auflagenzahl!

Aber es hat sich nichts geändert mit Band 1500-

Es war ein kurzer Wiedereinstieg in die Serie meinerseits - ab- und zu mal ein gelungener Roman, aber ansonsten nur Langeweile, daß ist mir zuwenig.


Saladin & Mallmann leben wohl noch in Band 2000....











Naja nun ist er bald da der BAnd 2000.
Saladin und Mallmann sind schonmal tot.
Dafür fristet die Cavallo weiterhin ein langweiliges "Gegner der Woche" Dasein.

Morgana haben die Co-Autoren gut wiederbelebt. Wenn sich jetzt bitte noch einer Assunga annehmen könnte...

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 10:24 Uhr bearbeitet)

erstellt am 06.10.16 11:44
Mallmann gondelt doch in Justines Körper munter durch die Gegend. Aber wie bei Dark üblich seit hunderten von Bänden, ohne dass irgendwas passiert.

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed