Suche
Beitrag User
 
 
Thema: MX-HC 15
| |

Antworten zu diesem Thema: 26

 
Weiter
1 2 3


erstellt am 19.06.07 10:18
MadMike schrieb:
nilusys schrieb:
... seitdem die Zeitleiste fertig ist. :)

Wie - fertig? Komplett fertig, alle Bände drin? Und warum sagt mir das keiner? Sind die letzten Daten denn schon eingepflegt? Dann könnte ich den ganzen Batzen mal kopieren und überarbeiten.

K.A. - das muss Lameth selbst sagen; ich wollte a) nur 'nen Witz machen und hatte b) den Eindruck gewonnen, dass der Gute im Moment "nur noch" neue Daten einträgt. :)
Die Zeitleiste beim MFP ist jedenfalls "beinahe aktuell", aber auf Lücken habe ich das nicht überprüft.

erstellt am 19.06.07 11:35
Susan Schwartz schrieb:
Lameth schrieb:
MadMike schrieb:
Danke für die Fehlerschau! Ich muss aber sagen, für ein Hardcover sind das sehr wenige Fehler (die du gefunden hast).


Dann jetzt noch ein gravierender der mir sofort auffiel, den ich aber vergessen hatte:
Backcoverschrift, mittlerer Satz:
"Sie hat einen unschätzbaren Fund gemacht HAT."

Und was bringt das alles? Das Buch ist gedruckt und draußen. Die Fehler können nicht mehr ausradiert werden.
Wir haben bei unserem SunQuest-Band zu sechst korrekturgelesen - und es sind Leute, die nicht nur des Lesens, sondern auch der deutschen Sprache mächtig sind. Ich schlage den frisch ausgelieferten Band auf und sehe sofort einen Trennfehler. Ärgerlich, aber nicht zu ändern.
Da sich überall Fehler finden, in allen Printausgaben, sollte man das nicht so überbewerten, finde ich. In einem Meinungsthread erst recht, denn ich glaube nicht, dass das den Inhalt schmälert. Deine Auflistung bringt doch hier gar nichts, oder?


Wie schonmal gesagt: Mike wollte immer wieder ne Auflistung der Fehler und jetzt hab ich mir mal die Mühe gemacht.
Was das soll? Nun wenn mal eine 2te Auflage oder ebooks erscheinen, dann kann man das ändern.
Das ist hier kein Angriff auf dich, niemand ist perfekt oder dergleichen....

erstellt am 19.06.07 11:36
nilusys schrieb:
MadMike schrieb:
nilusys schrieb:
... seitdem die Zeitleiste fertig ist. :)

Wie - fertig? Komplett fertig, alle Bände drin? Und warum sagt mir das keiner? Sind die letzten Daten denn schon eingepflegt? Dann könnte ich den ganzen Batzen mal kopieren und überarbeiten.

K.A. - das muss Lameth selbst sagen; ich wollte a) nur 'nen Witz machen und hatte b) den Eindruck gewonnen, dass der Gute im Moment "nur noch" neue Daten einträgt. :)
Die Zeitleiste beim MFP ist jedenfalls "beinahe aktuell", aber auf Lücken habe ich das nicht überprüft.


Die Zeitleiste ist noch nicht fertig. Die aktuellen Romane setze ich immer gleich rein, weil ich die ja lese. Mit den alten ist die Zeit zur Zeit etwas knapp...aber es wird noch dran gearbeitet....wenn es fertig ist sag ich bescheid, keine Angst.

erstellt am 20.06.07 11:34
Lameth schrieb:
Wie schonmal gesagt: Mike wollte immer wieder ne Auflistung der Fehler und jetzt hab ich mir mal die Mühe gemacht.
Was das soll? Nun wenn mal eine 2te Auflage oder ebooks erscheinen, dann kann man das ändern.
Das ist hier kein Angriff auf dich, niemand ist perfekt oder dergleichen....

Hab ich auch nicht angenommen, das mit dem Angriff mein ich, hab das Teil ja nicht geschrieben *g*
Ich meine aber, du kannst die Auflistung an Mad Mike oder Dennis Erhardt vom Zaubermond direkt mailen, der die Bücher ja herausgibt. Ich glaube nicht, dass das in einem Forum wie hier viel bringt.

erstellt am 20.06.07 13:59
Susan Schwartz schrieb:
Lameth schrieb:
Wie schonmal gesagt: Mike wollte immer wieder ne Auflistung der Fehler und jetzt hab ich mir mal die Mühe gemacht.
Was das soll? Nun wenn mal eine 2te Auflage oder ebooks erscheinen, dann kann man das ändern.
Das ist hier kein Angriff auf dich, niemand ist perfekt oder dergleichen....

Hab ich auch nicht angenommen, das mit dem Angriff mein ich, hab das Teil ja nicht geschrieben *g*
Ich meine aber, du kannst die Auflistung an Mad Mike oder Dennis Erhardt vom Zaubermond direkt mailen, der die Bücher ja herausgibt. Ich glaube nicht, dass das in einem Forum wie hier viel bringt.


Kann ja sein das sich vielleicht mehrere Autoren durch sowas angegriffen fühlen.
Na ich denke das wird der Mike dann schon machen, wenn er sowas haben will.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 14:05 Uhr bearbeitet)

erstellt am 24.06.07 09:38
so, habe auch fertig, war ganz nett.
allerdings hat das cover mit dem roman ja nich mehr viel zu tun
da hätte das vieh wohl noch n monat weiter mutieren müssen *gg*

ich dachte ja immer, black wüßte die ganze zeit von seinem »sonderstatus« - so kann man sich irren

zu den fehlern: mike sagt:
für ein heft ist das ganz ok
für ein HC is das ganz ok

is wohl immer alles ok *g* - von einem teuren HC erwartet der leser aber gern weniger fehler (ok, hat immerhin weit weniger, als ein übliches bastei TB ... )
egal, wir sind ja abgehärtet.

ach ja: fands lustig, wie Crow Bush die Gosse runtergespült hat
man müß schon prioritäten setzen, und da is heidi klum natürlich wichtiger

erstellt am 24.06.07 10:21
Tja, als Ron den Roman übernahm, hat sich auch das Expo grundlegend geändert. Bei mir hatte der Mutant eben diese Schlussszene bekommen, die auf dem Cover zu sehen ist.

PS: Gib mir ein x-beliebiges Buch, und ich zeige dir ein Buch mit Fehlern. Ganz ohne gibt's nicht, solange Menschen das Lektorat machen.

Weiter
1 2 3

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed