19.12.2018, 15:14 Uhr

http://www.bastei.de/indices/index_allgemein_15212.html

Heftvorschau "Notärztin Andrea Bergen"


Band 1367
Erschienen am 18.12.2018
Wenn die Liebe unsere Herzen wärmt

Vorsichtig lenkt die junge Zoey ihr Auto durch die nächtlichen Straßen, die bei dieser Eiseskälte, bis auf einen dick vermummten Radfahrer ein Stück vor ihr, verlassen daliegen. Doch plötzlich heulen hinter ihr Motoren auf, und im Rückspiegel sieht Zoey zwei Fahrzeuge rasend schnell näher kommen!
Ein illegales Autorennen mitten in der Stadt, denkt sie entsetzt – und sie ist in die Schusslinie geraten! Schon wird Zoeys Wagen seitlich gerammt und schleudert gegen den Fahrradfahrer, der von ihrem Auto an eine Mauer gedrückt wird! O mein Gott, ist Zoeys letzter klarer Gedanke, während die Raser in der Nacht verschwinden ...
Als sie es endlich schafft, die Autotür zu öffnen und zu dem Radfahrer zu gelangen, der bewusstlos und stark blutend auf dem Asphalt liegt, glaubt Zoey, mitten in einen Albtraum geraten zu sein: Der schwer verletzte Fahrradfahrer ist niemand anders als Daniel – der Mann, den sie seit Wochen nicht vergessen kann. Und in der Einsamkeit der kalten Winternacht liegt sein Leben allein in Zoeys Händen ...


Band 1368
Erscheint am 29.12.2018
Streit um Matilda

Als der erfolgreiche Unternehmer Nicolas an diesem Morgen die Tür zum Kinderzimmer öffnet, um seiner kleinen Tochter Matilda einen zärtlichen Kuss auf die Wange zu hauchen, wird sein schlimmster Albtraum wahr: Matildas Bett ist leer – der Großteil ihrer Sachen und ihr bunter Kinderkoffer sind verschwunden! Nach einem hektischen Lauf durch die Villa steht fest: Matilda ist von ihrer eigenen Mutter, der egozentrischen Lianna, entführt worden – der Frau, die Matilda als Baby im Stich ließ und sie nun plötzlich wiederhaben will!
Während Nicolas hektisch nach seinem Handy tastet, um die Polizei zu verständigen, geht ein Anruf von Dr. Werner Bergen ein. Und was Matildas Kinderarzt dem jungen Vater zu sagen hat, bringt Nicolas` ganze Welt ins Wanken: Matilda, die in den letzten Wochen unter dem ständigen Streit ihrer Eltern immer stiller, blasser und trauriger wurde, leidet an Leukämie! Und unbehandelt wird sie sterben ...


Band 1369
Erscheint am 15.01.2019
Wie für einander gemacht?

'Ich gehe mit dir nach Norwegen. Tina'
Noch einen Moment schwebt Tinas Finger zögernd über dem Smartphone, dann drückt sie auf Senden – und ihre Zukunft scheint besiegelt zu sein. Schon am Nachmittag wird sie neben ihrem Chef, Dr. Hanno Gustavson, im Flugzeug sitzen und ihr altes Leben hinter sich lassen – ihr Leben als junge Ärztin am Elisabeth-Krankenhaus und ihr Leben mit Tom, ihrer großen Liebe. Nie hätte Tina sich eine Zukunft ohne ihn vorstellen können, doch in letzter Zeit ist alles anders zwischen ihnen geworden: Sie hat Tom verloren, nachdem sie ihn zutiefst verletzt und er sich einer anderen Frau zugewandt hat ...
Während die Minuten verrinnen und der Flug nach Norwegen immer näher rückt, hofft ihr dummes Herz trotz allem immer noch, dass Tom sich bei ihr melden und sie bitten wird zu bleiben – doch vergebens! Als es Zeit wird, zum Flughafen aufzubrechen, nimmt Tina den Koffer auf und verlässt die Wohnung, die so lange ihr gemeinsames Zuhause war. Aber Tom ist nicht mehr da, und sie spürt, wie ihr Herz in tausend Teile bricht ...




© 2006-08 Bastei Verlag