15.12.2017, 18:35 Uhr

http://www.bastei.de/indices/index_allgemein_1867582.html

Heftvorschau "Die Welt der Hedwig Courths-Mahler"


Band 376
Erschienen am 12.12.2017
Solange die Welt besteht ...

Die Liebe von Rose und dem Gutssohn Arno erfährt eine jähe Trübung, als man der jungen Frau offenbart, dass sie an einer unheilbaren Krankheit leidet. Noch ein Jahr ... länger geben die Ärzte ihr nicht. Dieser Sommer, der bereits in den Herbst übergeht, wird ihr letzter sein. Im nächsten Jahr braucht sie wohl ein anderes Gewand, weiß und lang und kalt: ein Totenhemd!
Um dem über alles geliebten Mann ihr langes Leiden zu ersparen, gibt Rose vor, einen anderen zu lieben, und löst die Beziehung. Es ist eine Lüge aus Barmherzigkeit ...


Band 377
Erscheint am 19.12.2017
Flucht in die Einsamkeit

Als seine junge Frau bei Nacht und Nebel verschwindet, gerät Martin Krainer urplötzlich unter Mordverdacht. Aus verletztem Stolz rechtfertigt er sich nicht, sondern flüchtet mit seinem kleinen Töchterchen in eine einsame, halb verfallene Waldhütte hoch oben in den Bergen. Hier kommt nie ein Mensch vorbei, und so leben der Mann und das Kind viele Jahre in völliger Abgeschiedenheit.
Doch dann hört Martin eines Tages die Hilfeschreie einer Frau ganz in der Nähe der Hütte ...


Band 378
Erscheint am 23.12.2017
Die Erfüllung ihres Lebens

Beharrlich verweigert Hubert von Finkenstein seiner Enkelin Gisela die Zustimmung zu ihrer Heirat. Der Grund ist ein dunkles Geheimnis, das er in seinem Herzen bewahrt und das er niemals preisgeben wird.
Um die Liebenden endgültig zu trennen, sieht der Graf schließlich keine andere Möglichkeit, als das Mädchen vom Gut zu verbannen. Doch Gisela erfährt kurz zuvor von seinem Plan und flüchtet in den Wald. Danach hört niemand mehr etwas von ihr ...




© 2006-08 Bastei Verlag