26.03.2019, 09:26 Uhr

http://www.bastei.de/indices/index_allgemein_455670.html

Alpengold - der neue Heimatroman von Bastei


Band 292
Erschienen am 12.03.2019
Die Heimat will ich wiedersehen

Die Zeit, die Christoph als Großknecht auf dem Rohrmoserhof verbracht hat, geht zu Ende. Glückliche Umstände haben dazu geführt, dass er den Hof seiner Vorfahren zurückkaufen konnte.
Endlich wird er wieder Bauer auf der eigenen Scholle sein! Christoph freut sich unbändig auf sein neues Leben und scheidet ohne Groll. Allerdings hat er nicht mit dem Zorn der Bäuerin gerechnet, die nicht auf ihn verzichten will – weder als Knecht noch als Mann!


Band 293
Erscheint am 26.03.2019
Das Glück wohnt im Waldhäusl

Für Heidrun Brunner erfüllt sich ein Lebenstraum, als sie in einem kleinen Gebirgsdorf eine Stelle als Lehrerin bekommt. Gleich am ersten Tag lernt sie Leopold Amrainer kennen und findet in ihm einen treuen, zuverlässigen Freund. Er zeigt ihr die Gegend, lädt sie in idyllisch gelegene Landgasthöfe zum Essen ein und erleichtert ihr die Eingewöhnung in die neue Umgebung.
Als Leopold der hübschen Lehrerin aber seine Liebe gesteht, erklärt Heidrun ihm, dass er nie mehr als ein Freund für sie sein wird. Und dann verliebt sie sich ausgerechnet in Leopolds Bruder Markus, der als Holzschnitzer in einem abgelegenen Waldhäusl ein karges Dasein fristet. Da schlägt Leopolds Liebe in Hass um ...


Band 294
Erscheint am 09.04.2019
Wenn Liebe gold'ne Brücken schlägt

Der Danegger-Bauer und seine Frau sind in ihre jüngste Tochter Susi blind vernarrt. Jeden Wunsch erfüllen sie dem hübschen Mädchen. Dagegen behandeln sie ihre ältere Tochter Christine wie ein Aschenbrödel.
Als der junge Gutsherr Robert von Altenschweig immer öfter zu Besuch auf den Danegger-Hof kommt, ist es für den Bauern und die Bäuerin selbstverständlich, dass sein Interesse Susi gilt.
Doch Robert hat sich in die unscheinbare Christine verliebt ...




© 2006-08 Bastei Verlag