Heftvorschau           

Band 291
Erschienen am 16.05.2017
Atemstillstand im Park

Schon seit sechs Jahren kämpft Vicky Thaler darum, endlich das Sorgerecht für ihre Tochter zu bekommen. Gleich nach der Geburt wurde Anna ihr weggenommen, und seither durfte sie sich ihrem Kind nicht mehr nähren. Der Kindesvater – der berühmte und skrupellose Star-Anwalt Rüdiger Zeretzky – hat damals all seine windigen Beziehungen spielen lassen, um Vicky als geistesgestört hinzustellen. Die junge Frau hatte keine Chance, Gerechtigkeit zu erfahren. Anna wurde Zeretzky und dessen gefühlskalter Ehefrau zugesprochen.
Doch vergessen hat Vicky ihre Tochter nie. Sie hat die zurückliegenden Jahre genutzt, um Beweise zu sammeln und einen gut durchdachten Plan zu schmieden. Sie kennt nur ein Ziel: Sie will ihre geliebte Anna vor dem herzlosen Ehepaar Zeretzky retten und zu sich holen.
Aber bevor es dazu kommen kann, geschieht etwas Schreckliches: Während sie im Park Blumen pflückt, wird Anna von einer Wespe gestochen. Das Mädchen erleidet kurz darauf einen allergischen Schock und verliert das Bewusstsein. Notarzt Peter Kersten kämpft um Annas Leben, doch das hängt plötzlich am seidenen Faden …


Band 292
Erscheint am 30.05.2017
Einen Moment nicht aufgepasst

Maria kann es nicht fassen: Sie ist tatsächlich mit ihrem Kollegen Dr. Aaron Dalheim verabredet! Wie schade bloß, dass es keine „echte“ Verabredung ist. Sie soll auf einem Familienfest seine feste Freundin mimen. Dabei wäre die junge Assistenzärztin so gerne wirklich mit ihm liiert, denn sie ist schon lange heimlich in den charmanten Chirurgen verliebt. Aber das ist wohl aussichtslos, wie es scheint. Kein Wunder, schließlich wird der attraktive Mediziner von unzähligen seiner Kolleginnen umschwärmt.
Am Abend der Feier macht sich Maria mit ihrem Auto auf den Weg zu Aaron. Sie ist schon ein bisschen spät und muss sich beeilen, wenn sie rechtzeitig ankommen will. Aber welche Ausfahrt ist noch mal die richtige? Verflixt, den Zettel mit der Wegbeschreibung hat sie zu Hause auf dem Küchentisch liegen lassen!
Kurzentschlossen ruft sie während der Fahrt Aaron mit ihrem Handy an. Konzentriert schaut sie dabei auf eine Hinweistafel am Straßenrand, um herauszufinden, wo sie überhaupt ist. Doch plötzlich erschallt ein lang gezogenes dröhnendes Tuten, und die Assistenzärztin blickt erschrocken nach vorne. Ein großer Sattelschlepper schlittert genau auf sie zu, und Maria erkennt blitzartig, dass sie dem Fahrzeug nicht mehr ausweichen kann …



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed