Heftvorschau           

Seit 1971 recherchiert das Autorenteam bei Ärzten und in Kliniken, damit einzelne Fälle von Dr. Stefan Frank so exakt geschildert werden können, wie sie im Berufsalltag von Ärzten und Pflegepersonal auftreten. Auch brisante Themen wie Organtransplantation, Organhandel, Leihmutterschaft, künstliche Befruchtung, Aids usw. werden behandelt und spiegeln den medizinischen Fortschritt in dieser Arztroman-Serie wieder. Die Serie, die Cheflektorin Elfie Ligensa als 21-jährige erfand, feierte 2001 ihr 30-jähriges Jubiläum und hatte bis dahin bereits eine Gesamtauflage von über 84 Millionen Stück erreicht.


Band 2456
Erschienen am 17.07.2018
Heirate mich nur zum Schein

Eigentlich hat Nadine immer davon geträumt, einmal ganz romantisch den Mann ihres Lebens zu heiraten. Aber damals hat sie ja auch noch an die große Liebe geglaubt. Seit ihr Exfreund von heute auf morgen Schluss mit ihr gemacht hat, gibt sie sich allerdings keinen Illusionen mehr hin. Sie ist eben offenbar nicht dafür bestimmt, den „Richtigen“ zu treffen – falls es so etwas überhaupt gibt.
Aber zumindest hat sie in Tobias einen sehr guten Freund. Schon seit Kindertagen verstehen sie sich blendend und können einander alles anvertrauen. Tobias ist selbst Single und schon lange auf der Suche nach einer Partnerin, mit der er sein Leben teilen kann. Aber auch bei ihm will es nicht klappen.
Dann kommt ein Tag, der alles verändert. Nadine erhält von ihrer Großtante eine Hiobsbotschaft, die ihre ganze Zukunft in ein neues Licht rückt. Aufgelöst berichtet sie Tobias davon. Und was der dann vorschlägt, raubt ihr für einen Moment den Atem: Sie soll ihren besten Freund heiraten! Natürlich nur zum Schein, denn sie lieben sich ja schließlich nicht. Nur mit diesem Schritt können die beiden vielleicht verhindern, dass Nadines Leben dauerhaft im Chaos versinkt ...


Band 2457
Erscheint am 24.07.2018
Einst waren wir so glücklich

Für Karl und Lotte ist es ein unverhoffter Glückstreffer, als sie sich durch ihren gemeinsamen Bekannten Dr. Stefan Frank kennenlernen. Lotte musste gerade erst eine schwere Enttäuschung verkraften, und auch Karl hat eigentlich nicht mehr daran geglaubt, die Frau fürs Leben zu finden. Trotzdem wollen sie es wagen, einander zu vertrauen und in eine glückliche gemeinsame Zukunft zu starten, denn bei beiden ist es Liebe auf den ersten Blick.
Der Grünwalder Arzt Stefan Frank freut sich über das Glück seiner Freunde. Doch als er an einem Wochenende gemeinsam mit den frisch Verliebten unterwegs ist, kommt es zu einem folgenschweren Zwischenfall, der alles in ein neues Licht rückt.
Karl trifft daraufhin eine bittere Entscheidung: Er muss sich von Lotte trennen – obwohl er sie doch so sehr liebt ...


Band 2458
Erscheint am 31.07.2018
Wasserspaß mit bösen Folgen

Lachend jagt Elias mit dem Wasserschlauch hinter seinem Vater her. Dieser Tag ist einfach herrlich! Gemeinsam mit seinem Papa David und der netten Nachbarin Lina verbringt der Siebenjährige den schönen Sommertag im Garten. Am Vormittag haben sie Lina in ihrem Laden geholfen, doch nun stehen Spaß und Vergnügen auf dem Programm.
Das Wasser im Pool ist wunderbar erfrischend; fröhlich schwimmt und spielt Elias darin. Aber dann kommt es zu einem kleinen Missgeschick, das zunächst glimpflich zu verlaufen scheint: Der Junge rutscht beim Hinausklettern auf der Leiter des Pools aus und fällt zurück. Dabei bleibt er einen Moment unter Wasser, bevor er heftig hustend und keuchend wiederauftaucht.
Nach dem ersten Schreck beruhigen sich die Erwachsenen, sobald Elias endlich wieder ruhig atmen kann. Doch die Erleichterung währt nicht allzu lange, denn am nächsten Morgen leidet das Kind plötzlich unter heftiger Atemnot, und von Sekunde zu Sekunde scheint weniger Sauerstoff in seine Lungen zu gelangen ...



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed