Heftvorschau "Chefarzt Dr. Holl"           

Band 1809
Erschienen am 16.05.2017
Was ist aus Barbara geworden?

Noch vor wenigen Jahren war Barbara Neuhaus ein gefragtes Model und eine lebensfrohe, selbstsichere junge Frau. Davon ist nichts mehr zu spüren. Jetzt ist sie gefangen in einer unglücklichen Ehe mit einem Mann, den sie nicht liebt und der sie ständig kritisiert, kontrolliert und bevormundet. Zudem ist ihr kleiner Sohn, der dreijährige David, oft krank und musste schon mehrmals mit Brechdurchfall und Krampfanfällen in die Berling-Klinik gebracht werden.
Die Sorge um ihren Sohn und die Schatten der Vergangenheit hindern Barbara daran, sich aus den Fesseln ihrer Ehe zu lösen. Da erhält sie eine Einladung zum Klassentreffen. Zuerst will sie nicht hingehen, doch dann beschließt sie, die Chance zu ergreifen …


Band 1810
Erscheint am 30.05.2017
Deine Sucht wird alles zerstören

Werner und Isabel Zobel leben in einer vermeintlich heilen Welt: eine glückliche Ehe, eine erfolgreiche Arztpraxis, eine entzückende fünfjährige Tochter, ein schönes Haus in München, ein netter Freundeskreis, zu dem auch Dr. Holl und seine Frau Julia gehören.
Doch durch diese Idylle verläuft ein tiefer Riss, denn Isabel trinkt. Mittlerweile greift sie schon morgens früh heimlich zur Flasche. Erst als es fast zu einer Katastrophe und Isabel ins Delirium fällt, gehen Werner die Augen und er liefert sie in die Berling-Klinik ein.
Die Ärzte kämpfen um ihr Leben, aber kaum kann Isabel sich wieder einigermaßen auf den Beinen halten kann, verschwindet sie aus der Klinik. Kurz darauf sitzt sie in einer Bar vor einem Cocktail und schließt innerlich mit ihrem Leben ab …


Band 1811
Erscheint am 13.06.2017
Nur ein einziges Mal …

Dr. Mario Brandes ist verhaftet worden. Seine Freundin Katrin ist fassungslos. Eben hat die Medizinstudentin sich noch auf ein romantisches Wochenende mit dem erfolgreichen Chirurgen gefreut, jetzt wird sie ihn höchstens im Gefängnis besuchen können.
Auch Dr. Holl steht vor einem Rätsel. Was soll der zuverlässige, freundliche Kollege verbrochen haben? Er stellt Nachforschungen an und findet schließlich heraus, was man Dr. Brandes vorwirft. Im Vertrauen bittet er Katrin zu sich.
„Was wird ihm zur Last gelegt?“, fragt die junge Frau mit zitternder Stimme.
Dr. Holl räuspert sich. „Vergewaltigung.“



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed