Heftvorschau "Chefarzt Dr. Holl"           

Band 1790
Erschienen am 23.08.2016
Schwester Anja schweigt

Für Anja Schreiber ist die Arbeit auf der Kinderstation der Berling-Klinik mehr als nur ein Beruf, und als der Assistenzarzt Dr. Norbert Grün um ihre Hand anhält, ist ihr Glück perfekt. Doch dann wird der zehnjährige Sebastian zur Behandlung einer schweren Leukämie in die Berling-Klinik eingewiesen, und die Vergangenheit holt Schwester Anja gnadenlos ein:
Vor zehn Jahren nämlich ist in der Klinik, in der sie damals beschäftigt war, ein furchtbarer Fehler passiert, über den – auf Befehl des Klinikleiters – der Mantel des Schweigens gebreitet wurde. Für Sebastian könnte das jetzt fatale Folgen haben.
Anja weiß, dass sie nicht länger schweigen darf. Sie ahnt jedoch auch, dass ihr Verlobter, dem sein Berufsethos über alles geht, kein Verständnis für ihr jahrelanges Schweigen aufbringen wird. Und genau das geschieht auch. Nun muss Anja damit leben, dass sich ihre große Liebe enttäuscht von ihr abwendet, aber zumindest bleibt Sebastian die Hoffnung, es vielleicht doch noch zu schaffen …


Band 1791
Erscheint am 06.09.2016
Als ihr Kind nicht wiederkam …

Melanie ist ein zauberhaftes kleines Mädchen, das die Natur mit seinen bunten Farben und faszinierenden Schmetterlingen über alles liebt. Für ihre Eltern, die beide hohe Professuren an der Uni innehaben, zählt allerdings nur Leistung. Amanda Winter setzt ihre neunjährige Tochter dermaßen unter Druck, dass das eingeschüchterte Mädchen jede Klassenarbeit vermasselt. Und jedes Mal gibt es zu Hause ein furchtbares Donnerwetter.
Was für eine Enttäuschung muss sie für ihre Eltern sein, weil sie immer versagt! Dabei möchte sie doch so gern eine gute Tochter sein, auf die man stolz sein kann!
Und dann kommt Melanie eines Tages nicht nach Hause. Auch nach zwei Wochen tappt die Kriminalpolizei noch immer im Dunkeln …


Band 1792
Erscheint am 20.09.2016
Ich kann nicht lieben, Dr. Holl!

Ben Erler leidet unter Haptophobie. Er hat panische Angst vor Berührungen. Ein Trauma aus seiner Kindheit macht es ihm unmöglich, zu lieben oder zärtlich zu sein. Aber Ben hat sich mit seiner Krankheit arrangiert. Er muss ja nicht unbedingt eine Beziehung führen oder heiraten. Sein Beruf ist spannend und füllt ihn voll und ganz aus.
Aber dann lernt er eines Tages Dr. Lilian Scholz kennen, und plötzlich wünscht Ben sich nichts sehnlicher, als in ihrer Nähe zu sein und die schöne Frau zu berühren. Eine Beziehung mit ihr ist auf einmal alles, was er will. Wird Dr. Stefan Holl ihm helfen können?



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed