G.F. Unger Archiv

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände der Reihe 'G.F. Unger' an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


1906
Die Dundees
1905
Slades Colt
1904
Er kam vom Tonto Rim
1903
Kriegsfeuer
1902
Sattelgefährten
1901
Der Wildpferdjäger
1900
Die Chancenlosen
1899
Golden Gulch
1898
Jagt Kilrain!

Band 1906
Erschienen am 16.05.2017
Die Dundees
Geschrieben von G. F. Unger

In der Höhle, in der sie mit ihren Pferden vor dem tobenden Blizzard Schutz fanden, ist es warm. Denn sie konnten den Eingang mit großen Felsbrocken verschließen. Sie waren schon hungrig, als sie sich hier in der Schlucht auf die Lauer legten. Nun, nach drei Tagen und drei Nächten, beraten sie, welches von ihren drei Pferden sie schlachten sollen.
»Wir sollten auslosen«, sagt der riesige Dave Dundee.
»Ja, wir sollten auslosen«, sagt auch Jim, der hübsche, blonde und blauäugige Jüngste. »Ich hätte nie gedacht, dass ich mal bereit sein würde, mein eigenes Pferd zu essen. Das ist kannibalisch! Wie tief kann ein Mensch doch sinken, wenn es ihm so richtig dreckig geht. Zuerst waren wir bereit, die Postkutsche anzuhalten und auszurauben. Doch dann kam der Blizzard und trieb uns in diese Höhle. Und jetzt sind wir dazu bereit, unsere eigenen Pferde zu essen. Heiliger Vater im Himmel, wenn das unsere Mom wüsste!«
»Nur gut, dass sie es nicht weiß, Kleiner«, brummt Dave. Dann schweigen sie und blicken über das schwach glühende Feuer hinweg auf Adam Dundee, den ältesten von ihnen …


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft  

Eine Vorschau auf die kommenden Hefte finden Sie bei der Heftvorschau für 'G.F. Unger'


Top

 
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed