G.F. Unger Archiv

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände der Reihe 'G.F. Unger' an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


1859
Hinterhalt am Aspen Creek
1858
Verdammter Befehl
1857
Ernest, der Spieler
1856
Bis in den Tod
1855
Die Fehde
1854
Verdammter Deputy
1853
Sieben Towns
1852
Verlorene Patrouille
1851
Gefährliche Beute

Band 1859
Erschienen am 21.06.2016
Hinterhalt am Aspen Creek
Geschrieben von G. F. Unger

Wir waren keine Banditen, o nein!
Im Krieg durfte man töten und wurde dafür auch noch belobigt und als leuchtendes Beispiel hingestellt.
Es war an einem späten Nachmittag, als wir den Goldtransport überfielen. Die Begleitmannschaft bestand aus Yankees.
Wir aber waren Konföderierte, Freiwillige, ein ziemlich wildes und hartgesottenes Rudel.
Die Yankees wehrten sich tapfer. Wir gewannen die Sache, von den Yankees lebte zuletzt keiner mehr.
Aber auch wir waren nur noch sieben Mann, alle mehr oder weniger verwundet.
Master Sergeant Johnes Madden übernahm das Kommando. Heiser sagte er: »Zuerst müssen wir hier weg, nichts als weg, Jungs! Ich gebe euch zehn Minuten, eure Wunden zu versorgen. Dann geht es weiter. Wir müssen von hier verschwinden!«


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft  

Eine Vorschau auf die kommenden Hefte finden Sie bei der Heftvorschau für 'G.F. Unger'


Top

 
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed