G.F. Unger Archiv

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände der Reihe 'G.F. Unger' an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


1970
El Capitan
1969
Gekaufter Colt
1968
Texasherde
1967
Er kam aus Sonora
1966
Ballanghers Stolz
1965
Tim Quades Kampf
1964
Riverbee Saloon
1963
Larrabees Ritt
1962
Ein Tag zum Sterben

Band 1928
Erschienen am 17.10.2017
Vier Kugeln
Geschrieben von G. F. Unger

Als er den Rio Grande durchfurtet hat, hält er nur einen Moment lang an, um nach seinen Verfolgern Ausschau zu halten. Doch diese sind nicht in Sicht.
Die Sonne sinkt im Westen.
Ed Stedloe macht sich nichts vor. Er weiß, dass er dieses gierige Rudel nicht dadurch abschütteln konnte, dass er sich jetzt nicht mehr in Mexiko, sondern in Texas befindet. Das Rudel wird ihm folgen.
Aber er hat eine ganze Nacht Vorsprung. Erst morgen werden sie seine Fährte wieder aufnehmen können.
Morgen!
Oha, bis dahin ist es noch eine lange Zeit.
Ed Stedloe grinst, wenn er daran denkt, was er bis zum nächsten Tag alles tun kann. Denn dies hier ist sein Revier. Von hier aus ist er eines Tages nach Süden geritten, um an der Revolution gegen Maximilian teilzunehmen und dabei sein Glück zu machen.
Er war einer der vielen Revolvermänner und Abenteurer, die sich wie Landsknechte verdingten und insgeheim nach Beute Ausschau hielten. Und er hat eine Menge Beute gemacht, kostbare Beute. Es gilt jetzt nur, sie in Sicherheit zu bringen …


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft Nächstes HeftNächstes Heft

Eine Vorschau auf die kommenden Hefte finden Sie bei der Heftvorschau für 'G.F. Unger'


Top

 
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed