G.F. Unger Archiv

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände der Reihe 'G.F. Unger' an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


1979
Kutsche nach Dirty Creek
1978
Wer keine Gnade kennt
1977
Todesspiel in Warlock
1976
Eine Kutsche für den Teufel
1975
Glücksjäger
1974
Der Vormann
1973
Arrow-Brand
1972
All right, Jerry Queene!
1971
Zwei in der Hölle

Band 1932
Erschienen am 09.03.2010
Leben im Sattel
Geschrieben von G. F. Unger

Babsy Thomas betrachtet den großen Mann prüfend, und obwohl ihr an Jim Wagoner sonst alles gefällt, hat sie etwas an ihm auszusetzen.
»Jim, warum dienst du diesem Colonel wie ein Hund?«
Jim Wagoner verspeist gerade ein prächtiges Steak. Es ist die erste Mahlzeit nach einem Zehn-Stunden-Ritt. Er isst mit dem gesunden Appetit eines starken Mannes.
Jim Wagoner ist dunkelhaarig. Er hat ein sehr ernstes und ruhiges Gesicht, das unerschütterlich wirkt in seinem Ausdruck. An den Schläfen ist das dunkle und leicht gekräuselte Haar schon ergraut. Doch Jim Wagoner zählt nicht mehr als zweiunddreißig Jahre.
Kauend betrachtet er Babsy Thomas, der das Hotel und das Restaurant gehören. Er findet sie prächtig. Er grinst und sagt: »Wann wirst du mich heiraten, Babsy? Dann spiele ich hier in Longhorn den Prinzgemahl der reichen Babsy Thomas und brauche nicht länger für Colonel Broderick Jackson zu reiten. Du brauchst nur meine Frau zu werden, Babsy, und mich an deinem Reichtum teilhaftig werden zu lassen.«
Er will einen neuen Bissen mit der Gabel zum Mund führen. Aber sein Mund bleibt offen, und die Hand mit der Gabel verharrt bewegungslos vor dem geöffneten Mund, als Babsy Thomas schlicht und ruhig sagt: »Also gut, Jim, dann heirate mich!«


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft Nächstes HeftNächstes Heft

Eine Vorschau auf die kommenden Hefte finden Sie bei der Heftvorschau für 'G.F. Unger'


Top

 
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed