Heftvorschau "Die schönsten Bergromane"           

Band 175
Erschienen am 14.02.2017
Es geht um die Ehre, schöne Bäuerin

Die schöne Theresa ist den Bewohnern des kleinen Bergdorfs Alpetzing schon immer ein Dorn im Auge gewesen. Doch seit dem plötzlichen Tod ihres Mannes hat es die junge Witwe besonders schwer. Man neidet ihr das Erbe und verbreitet böse Gerüchte. Die Dorfbewohner sind sich einig: Theresa hat ihren Mann in den Tod getrieben, als sie ihn mitten in einer bitterkalten Winternacht aus dem Haus geworfen hat und er kurz darauf verunglückte.
Erst als überraschend Theresas Schwager Stefan, Antons Stiefbruder, nach vielen Jahren auf den Tannenhof zurückkehrt, schöpft die schöne Bäuerin wieder Hoffnung …


Band 176
Erscheint am 28.02.2017
Der Hof, auf dem einst die Liebe wohnte

Als die junge Magd Reni auf dem Schladerer-Hof ihre Stellung antritt, stellt sie rasch fest, dass dieser ein Geheimnis birgt. Der große, wunderschön gepflegte Hof besitzt eine Atmosphäre, die höchst seltsam ist. Die Bauersleute sprechen nur das Notwendigste mit ihrer Magd, und der Jungbauer Martin ignoriert Reni vollkommen. Die Magd will diese düstere Stimmung nicht länger ertragen. Sie geht dem Rätsel auf die Spur …


Band 177
Erscheint am 14.03.2017
Du und ich – nur ein Frühlingstraum

Die Sonne schickt bereits ihre letzten rotgoldenen Strahlen über die Gipfel der Berge, während Irmi noch vor der Almhütte sitzt und an ihrem Tuch stickt. Doch mit den Gedanken ist die hübsche Sennerin nicht bei der Sache. Sie gleiten immer zurück zu den schrecklichen Ereignissen einer Sommernacht, die Irmis Glück so jäh zerstört haben und sie, die einst reiche Tochter vom Mitter-Hof, aus ihrer Heimat vertrieben haben. Hier weiß zum Glück niemand, wer sie ist.
Oder kann es etwa sein, dass die Schatten der Vergangenheit sie nun eingeholt haben, dass ihr Geheimnis längst keines mehr ist? Die Bemerkung des geschwätzigen Försters Bärnthaler bei seinem Besuch neulich ist eindeutig gewesen, oder? Irmi wird das Herz eng vor Angst, und erneut spürt sie dieses quälende Ziehen in der Brust: Es ist die Sehnsucht nach einem Burschen, der sie tröstend in den Armen hält und für immer bei ihr bleibt – trotz allem, was geschehen ist …



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed