Heftvorschau "Die schönsten Bergromane"           

Band 199
Erschienen am 16.01.2018
Der Jäger und die Dorfrebellin

Die bildhübsche Rosemarie ist im ganzen Dorf berühmt-berüchtigt. Als erbitterte Frauenrechtlerin kämpft sie für die Interessen ihrer Geschlechtsgenossinnen – mit sehr unterschiedlichem Erfolg: Die Frauen jubeln ihr zu, die Männer halten sie schlichtweg für verrückt. Wie kann ein so schönes Madel einen derartigen Unfug reden?
Nur einer nimmt Rosemarie ernst: der junge Jäger Gustl Scheurich, der die Hoftochter seit Langem heimlich liebt. Doch wie soll er an ein Madel herankommen, das allen Männern den Kampf angesagt hat? Gustl schmiedet einen Plan, der mindestens so abenteuerlich ist wie Rosemaries Theorien ...


Band 200
Erscheint am 30.01.2018
Kutschfahrt in den siebten Himmel

„Hast du die Sternschnuppe gesehen, Anneli?“, fragt Roland. Er merkt gar nicht, dass er das Madel neben sich einfach duzt, dabei kennen sie sich erst seit ein paar Tagen. „Meine Mutter, Gott hab sie selig, hat immer gesagt: Bub, wenn du einen Stern fallen siehst, musst du dir was wünschen. Es wird gewiss in Erfüllung gehen.“
Anneli lächelt. „Und hast du dir was gewünscht, Roland?“
Der junge Mann an ihrer Seite zieht die Zügel an und bringt die Kutsche zum Stehen.
„Ich hab mir gewünscht, dass du nimmer fortgehst vom Reiterhof“, gesteht er. „Schon vom ersten Augenblick an war mir klar, dass ich dich immer bei mir haben will.“ Er zögert, dann sieht er Anneli an, und eine Welt von Liebe liegt in seinem Blick. „Ich möchte dich um was bitten, mein Madel“, sagt er leise: „Werd meine Frau ...“



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed