Heftarchiv "Alpengold"

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände von "Alpengold" an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


254
Die heimliche Hoferbin
253
Der Bergfürst brach ihr junges Herz
251
Glückliche Erntezeit
252
Unselige Leidenschaft
250
Rosen und ein Lied zum Gruß
249
Das Wunder von Seekirchen
248
Die heimliche Liebe der jungen Witwe
247
Immer nur an zweiter Stelle
246
Ein alter Schwur bricht mir das Herz

Band 245
Erschienen am 23.05.2017
Als armes Dirndl ging sie fort

Melanie Althaus logiert in dem noblen Nebelhorn-Hotel in Oberstdorf, als sie nach acht Jahren in der Fremde in ihr geliebtes Allgäu zurückkehrt. Die junge Frau ist nicht allein. Ihr siebenjähriger Sohn Christoph, der Grund für ihre damalige Flucht, begleitet sie. Niemals hätte der sittenstrenge, jähzornige Vater es geduldet, dass sie in seinem Haus ein uneheliches Kind zur Welt bringt. Jetzt möchte Melanie endlich Frieden mit ihrem Vater schließen.
Christoph kann es kaum erwarten, seinen Großpapa kennenzulernen, denn schließlich hat der Bub keinen Papa. Melanie vertröstet ihren Sohn immer wieder. Sie will ihrem Vater zuerst schonend beibringen, dass er plötzlich Großvater geworden ist. Doch Christoph dauert das alles viel zu lange. Und so macht der Bub sich allein auf den Weg nach Höhenwang, um seinen Großpapa zu überraschen …


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft Nächstes HeftNächstes Heft

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed