Heftarchiv "Fürsten-Roman"

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände von 'Fürsten-Roman' an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


2536
Melodie einer Nacht
2535
Betrügerin wider Willen
2534
Sidonies Traum in Weiß
2533
Schwesternkrieg auf Schloss Hohenbühl
2532
Eine fürstliche Scharade
2531
Die verschwundenen Hochzeitsdiamanten
2530
Amore im Herzen
2529
Fremde Schwestern
2528
Lorena, die Bauernprinzessin

Band 2534
Erschienen am 10.10.2017
Sidonies Traum in Weiß

Sidonie Prinzessin von Waldenfels ist verliebt, und sie ist fest davon überzeugt, dass Constantin ihre große Liebe ist. Schon seit ihrer Kindheit träumt sie von einer Märchenhochzeit, träumt von einem Brautkleid aus einem Meer von Tüll. Soll es nun wirklich so weit sein? Die Prinzessin ist sich auf jeden Fall sicher: Constantin soll es sein oder keiner!
Die Fürstin muss ihrer Tochter zuliebe eine besonders große Kröte schlucken, denn beim Gedanken daran, dass Constantin ein Bürgerlicher ist, sträubt sich ihr nobles Gefieder. Nach langem Hin und Her, Rebellion und Tränen sowie Vorträgen zum Thema Ebenbürtigkeit kommt endlich Constantins Familie für ein Wochenende nach Schloss Waldenfels.
Constantin ist ein Bild von einem Mann, klug und vornehm dazu, sprich: der perfekte Schwiegersohn. Wenn da nicht der fehlende Adelstitel wäre! Viel fataler ist jedoch, dass die Fürstin in Constantins Vater ihre Jugendliebe erkennt, ein Kapitel ihres Lebens, das sie streng unter Verschluss hält. Sidonie aber entgeht die kurzzeitig entgleiste Miene ihrer Mutter nicht. Und die Prinzessin ahnt, dass dieses Wochenende noch so einige Überraschungen bereithalten wird …


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft Nächstes HeftNächstes Heft

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed