Heftarchiv "Notärztin Andrea Bergen"

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände von 'Notzärztin Andrea Bergen'' an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


1348
Die Feindin im Haus
1347
Die Rede, die alle zum Weinen brachte
1346
Frisch von der Uni
1345
Hoffen auf der Frühchen-Station
1343
Des Lebens bittere Süße
1342
Das Schicksal hat es so gewollt
1341
Ein Weihnachtslied für Dr. Bergen
1340
Es war nicht nur ein Beinbruch
1339
Schwester Brittas heilendes Lächeln

Band 1348
Erschienen am 27.03.2018
Die Feindin im Haus

„Du kannst einige Zeit bei uns unterkommen.“ Kaum hat die hübsche Sophie Tenner diese Worte ausgesprochen, erfasst sie ein ungutes Gefühl. Schon auf dem Gymnasium ist Luisa Garth alles andere als ihre Freundin gewesen – doch Sophie meint, die junge Frau nach ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus nicht sich selbst überlassen zu dürfen, denn sie wäre sonst obdachlos. Also nimmt Sophie sie erst einmal mit in die Familienvilla, die sie mit ihrem Mann Daniel und den kleinen Zwillingen bewohnt ...
In den nächsten Wochen macht sich Luisa in der Villa Tenner unentbehrlich, und gerade die Kinder hängen bald sehr an ihr. Auch wenn Sophie sich das Unbehagen nicht erklären kann, das sie selbst in Luisas Nähe empfindet, ahnt sie nicht, was diese Frau im Schilde führt. Das wird erst offenbar, als Notärztin Dr. Bergen und ihr Team eines Nachts zu den Tenners gerufen werden. Aber da scheint es für Sophie schon zu spät zu sein ...


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft  

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed