Heftarchiv "Chefarzt Dr. Holl"

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände von 'Chefarzt Dr. Holl' an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


1845
Du zahlst für jede Stunde Glück
1844
Das Schicksal um Gnade bitten
1843
Gebannt von der Erinnerung
1842
Du hättest niemals gehen dürfen
1841
Die Frage, auf die es keine Antwort gab
1840
Unter Schock
1839
Erbin unter Verdacht
1838
Die Ärzte gaben ihr kein Jahr
1837
Gestern noch im Mittelpunkt

Band 1828
Erschienen am 06.02.2018
Die geheime Operation

Als die OP-Schwester Maria Schöneberger mitten in der Nacht einen Anruf von ihrem Exfreund bekommt, ahnt sie gleich, dass etwas Schlimmes passiert sein muss. Paul ist kein Mensch, der mitten in der Nacht anruft, wenn es keinen triftigen Grund dafür gibt. Mit klopfendem Herzen lauscht sie seiner verwaschenen Stimme, die unzusammenhängende Worte stammelt.
„Was ist los? Wo bist du? Was ist mit dir?“, fragt sie alarmiert.
Als sie endlich herausfindet, wo er sich aufhält, macht sich Maria sofort auf den Weg zu ihm. Doch als sie Paul findet, stockt ihr der Atem. Sein Hemd und seine Jacke sind blutgetränkt!
Als OP-Schwester erkennt sie, dass er sofort behandelt werden muss – andernfalls wird er verbluten! Doch Paul bittet sie eindringlich, keinen Krankenwagen zu rufen. Er weiß, dass er des Mordes verdächtigt wird, und wenn die Polizei ihn findet, wird er garantiert hinter Gittern landen und dort nie wieder herauskommen.
Maria kämpft mit sich. Wenn sie nichts tut, wird Paul sterben. Wenn sie Hilfe ruft, wird er womöglich ins Gefängnis gesteckt. Sie weiß nur einen Ausweg: Sie wird ihren Exfreund in die Berling-Klinik bringen. Dort muss ihn der zuständige Chirurg einfach versorgen, ohne seine Identität preiszugeben ...


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft Nächstes HeftNächstes Heft

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed