Heftarchiv "Chefarzt Dr. Holl"

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände von 'Chefarzt Dr. Holl' an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


1838
Die Ärzte gaben ihr kein Jahr
1837
Gestern noch im Mittelpunkt
1836
Die kleine Lügnerin
1835
Dr. Holl und die Giftmischerin
1834
Die Stunde, in der sie versagte
1833
Unsere Liebe braucht viel Mut
1832
Stimmen im Kopf
1831
Er war die Liebe ihres Lebens
1830
Quälende Wochen auf der Isolierstation

Band 1835
Erschienen am 15.05.2018
Dr. Holl und die Giftmischerin

Liebevoll richtet Leona das Teetablett für die betagte Elisabeth von Eckernfeld, die nach einer schweren Bronchitis nicht so recht auf die Beine kommen mag. Sie ahnt nicht, dass Elisabeths Sohn sie mit einem zärtlichen Lächeln beobachtet. Vom ersten Tag, an dem Leona ihre Stelle in der Villa angetreten hat, fühlt sich Benedikt von Eckernfeld zu der bezaubernden Pflegerin hingezogen – auch wenn er längst gebunden ist: an die exaltierte und verwöhnte Clarissa.
Anders als Leona ist Clarissa nicht entgangen, dass Benedikt ihr zu entgleiten droht. Und deshalb beschließt sie, tätig zu werden: Die hübsche Pflegerin muss verschwinden!


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft Nächstes HeftNächstes Heft

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed