Heftvorschau "Jack Slade"           

Band 815
Erschienen am 06.12.2016
Kathy Ann gibt nicht auf

„Pack deinen Dreck zusammen und verschwinde von dieser Ranch! Dieses Land gehört jetzt mir!“
Bill Birds starrte Pete Mason an. Die Kiefern des alten Mannes mahlten. „Niemals werde ich mein Land verlassen!“, stieß er in ohnmächtiger Wut hervor. „Ich habe es urbar gemacht. Seit zwei Jahrzehnten lebe ich hier. Diese Ranch gehört mir und meiner Familie!“
Pete Mason lachte hämisch auf. Der bullige Mann mit den vierschrötigen Gesichtszügen lud sein Gewehr durch. Hinter ihm hielten fünf bis an die Zähne bewaffnete Cowboys auf ihren Pferden an.
„Das war einmal, alter Mann!“, meinte er kalt. „Ich gebe dir eine Stunde, um von hier zu verschwinden. Andernfalls wirst du sterben!“


Band 816
Erscheint am 20.12.2016
Duell ohne Gnade

Die schöne Eve Fleetwood warf ihr langes, blondes Haar in den Nacken und trat auf Johnny Sherman zu. Die Augen des jungen Mannes glitzerten vor heißem Verlangen. Eve war süß und hinreißend wie ein Engel der Lust. Er legte seine Hände um ihre Taille und zog sie an sich. Sofort spürte er, dass sie unter ihrem dünnen Kleidchen vollkommen nackt war.
„Hallo Süßer“, säuselte Eve. Sie schenkte ihm aus halb geschlossenen Augen einen alles versprechenden Blick.
John strich über die Rundung ihrer drallen Hinterbacken. Zugleich umfasste seine Linke ihre volle Brust. Er drückte einen glühenden Kuss auf ihre roten Lippen.
„Oh Johnny“, flüsterte sie. Ihre Hand bewegte sich zärtlich über seinen Bauch und zum Bund seiner Jeans.
Er spürte ihren heißen Atem, während er seine Zunge tief und verlangend in ihren Mund schob. Rückwärts schob er sie in Richtung des breiten Bettes. Lüstern ließen sie sich in die warmen und weichen Kissen sinken. Sie küssten sich, und Eve öffnete weit ihre Schenkel.
In diesem Augenblick krachte der erste Schuss...


Band 817
Erscheint am 03.01.2017
Kitty pokert hoch

Im »Deadeye Saloon« in North Platte ging es hoch her. Die Rote Kitty, ein rassiges Weib, tanzte splitternackt auf dem Billardtisch. Das riss die Kerle hin, die Mannschaft der Flying-D-Ranch, die das 15jährige Bestehen der Ranch und den 40. Geburtstag ihres Ranchers Tough Guy Ritchfield feierte. Der fiel mit dem 32. Wiegenfest seines Vormanns zusammen.
Da war etwas los. Es war schon nach Mitternacht – zwanzig Cowboys und die Saloongirls waren außer Rand und Band. Aus den anderen Saloons und sogar aus dem Freudenhaus hatte der Besitzer des Saloons Verstärkung angefordert – die Fete ging ab.



Top

 
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed