Hedwig Courths-Mahler - Königin der Liebesromane           

Seit 1974 liegen die Rechte an den Geschichten Hedwig Courths-Mahlers beim Bastei Verlag, wo sie exklusiv erscheinen. Ihre 208 Romane sind inzwischen neu aufgelegt worden und erscheinen derzeit in der 9. Auflage. Sie erzielen Jahr für Jahr eine Auflage von rund 3,6 Millionen Exemplaren. Die Leser halten ihr unbeirrt die Treue, in der Bundesrepublik ebenso wie in Polen, Tschechien, Ungarn, Litauen, Lettland, Bulgarien und Russland. Ihre Romane wurden bis heute in 17 Sprachen übersetzt. In ungekürzter Taschenbuch-Fassung wurden bisher 183 Titel in einer Gesamtauflage von 5 Millionen Exemplaren veröffentlicht.


Band 56
Erschienen am 23.08.2016
Die verschleierte Frau
Geschrieben von Hedwig Courths-Mahler

Auf der Reise nach Rosenhof, wo sie eine Stellung antreten wird, teilt die bezaubernde Astrid Holm ihr Abteil mit einem Mann, der sie sofort fasziniert. Dass ihn ein Geheimnis umgibt, erfährt das junge Mädchen bald nach der Ankunft. Der Mann ist Harald Rodeck, Schlossherr von Rautenfels. Die Dorfbewohner nennen ihn „Ritter Blaubart“, seit er eines Nachts zwei verschleierte Frauen in sein Schloss brachte und sie darin verborgen hält. Hat er sie aus Indien, wo er viele Jahre lebte, mitgebracht? In welchem Verhältnis steht Rodeck vor allem zu der einen, deren Schreie zeitweilig durch den stillen Schlosspark dringen? Je mehr sich Astrid bewusst wird, dass sie Rodeck liebt, desto brennender beschäftigen sie diese Fragen – bis sie eines Tages Zeugin eines erschütternden Vorfalls wird ...


Band 57
Erscheint am 30.08.2016
Liselottes Heirat
Geschrieben von Hedwig Courths-Mahler

Für Wolf von Gernrode bricht eine Welt zusammen, als er miterleben muss, wie das elterliche Gut unter den Hammer kommt. In fremden Diensten muss er nun sein Dasein fristen. In Gestalt der schönen, verarmten Sibylle von Niederhoff scheint das Glück zu ihm zurückzukehren. Doch diese skrupellose und geldbesessene Frau fügt ihm tiefes Leid zu. Wie dankbar ist Wolf da seinem Schicksal, als es ihm die junge und liebreizende Liselotte von Schönburg-Buchenau zuführt. Wird er an ihrer Seite das ersehnte Glück finden? Oder wird Sibylle es nicht ertragen, dass Wolf für sie für immer verloren ist? Wird sie Rache suchen?


Band 58
Erscheint am 06.09.2016
Wenn zwei sich lieben
Geschrieben von Hedwig Courths-Mahler

Einst war die Fürstin Ranzow eine umschwärmte Frau. Nun aber ist sie alt geworden, und keiner kümmert sich mehr um sie. Da sie sehr wohl fühlt, dass sie auf niemanden mehr anziehend wirkt, sucht sie einen Menschen an sich zu fesseln, der die Aufmerksamkeit und das Interesse der Gesellschaft wieder auf sie lenkt. Diesen Menschen findet sie in der bezaubernden Lottemarie Dörner, die schon bald ihre Gesellschafterin wird.
Fürstin Ranzow liebt Sensationen und Intrigen über alles. Deshalb soll ihr Neffe, Fürst Egon Ranzow, Lottemarie kennen lernen. Wird der skrupellose Lebemann sich für das hübsche Mädchen interessieren? Ob die junge Lottemarie bei diesem Spiel in Gefahr gerät, ihr Herz zu verlieren, ist der Fürstin dabei völlig gleichgültig ...



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed