Hedwig Courths-Mahler - Königin der Liebesromane           

Seit 1974 liegen die Rechte an den Geschichten Hedwig Courths-Mahlers beim Bastei Verlag, wo sie exklusiv erscheinen. Ihre 208 Romane sind inzwischen neu aufgelegt worden und erscheinen derzeit in der 9. Auflage. Sie erzielen Jahr für Jahr eine Auflage von rund 3,6 Millionen Exemplaren. Die Leser halten ihr unbeirrt die Treue, in der Bundesrepublik ebenso wie in Polen, Tschechien, Ungarn, Litauen, Lettland, Bulgarien und Russland. Ihre Romane wurden bis heute in 17 Sprachen übersetzt. In ungekürzter Taschenbuch-Fassung wurden bisher 183 Titel in einer Gesamtauflage von 5 Millionen Exemplaren veröffentlicht.


Band 120
Erschienen am 14.11.2017
Fräulein Chef
Geschrieben von Hedwig Courths-Mahler

Simona Lersen ist jung, schön und reich. Trotzdem muss sie alle Freuden entbehren, die andere junge Mädchen genießen dürfen. Denn Simona ist dazu ausersehen, nach dem Tod ihres Vaters alleinige Chefin des großen Unternehmens Lersen und Söhne zu werden. Einst sollte ihr Bruder Georg dieses Amt übernehmen, aber er ließ sich ausbezahlen und verschwand mit einer leichtfertigen Schauspielerin nach Übersee. Seither darf sein Name im Hause Lersen nicht mehr genannt werden – auch nicht von Simona, die dem Vater zuliebe die schwere Bürde der Verantwortung, der sich ihr Bruder entzog, auf sich genommen hat ...


Band 121
Erscheint am 21.11.2017
Die schöne Melusine
Geschrieben von Hedwig Courths-Mahler

Lutz von Berndorf hat das heimatliche Gut verlassen, um sich in Berlin eine eigene Existenz aufzubauen. Der Entschluss ist ihm nicht schwer gefallen, denn es verbindet ihn innerlich nichts mit seiner kaltherzigen Mutter und seiner eitlen Schwester. Dass sie beide sehnsüchtig auf den Tod des Erbonkels Rudolf von Wildenau warten, ist ihm ebenso zuwider, wie die ständige Ermahnung, dass er selbst eine reichen Frau heiraten müsse. Noch hat Lutz sein Herz auch nicht entdeckt. Als er eines Morgens einen Brief seiner Mutter erhält, in dem sie ihn erneut zu einer reichen Ehe drängt, ahnt er nicht, dass er noch am gleichen Tag einer Frau begegnet, deren kühle Schönheit ihn zu glühender Leidenschaft entflammen lässt ...


Band 122
Erscheint am 28.11.2017
Nur aus Liebe, Marlies
Geschrieben von Hedwig Courths-Mahler

Es ist ein hartes Brot, das Marlies Mainau bei ihrer Tante auf Gut Mattenheim isst. Sie wird gedemütigt und ausgenutzt. Aber klaglos fügt sie sich in ihr Schicksal. Nur wenn ihr leichtfertiger Vetter Herbert mit einer Gesellschaft Gleichgesinnter nach Mattenheim kommt, erwacht Zorn in ihr. Er gilt aber weniger Herbert als seinem Freund Lutz Bergmann. Sie verachtet den jungen Mann, weil er sich in dem frivolen Kreis wohl zu fühlen scheint. Und als er auf den Flirt der schönen Erbin Lulu Strauß eingeht, wird Marlies Mainaus Verachtung sogar zu Hass – zu einem Hass freilich, hinter dem, noch unbewusst, eine tiefe Liebe schlummert ...



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed