Hedwig Courths-Mahler - Königin der Liebesromane           

Seit 1974 liegen die Rechte an den Geschichten Hedwig Courths-Mahlers beim Bastei Verlag, wo sie exklusiv erscheinen. Ihre 208 Romane sind inzwischen neu aufgelegt worden und erscheinen derzeit in der 9. Auflage. Sie erzielen Jahr für Jahr eine Auflage von rund 3,6 Millionen Exemplaren. Die Leser halten ihr unbeirrt die Treue, in der Bundesrepublik ebenso wie in Polen, Tschechien, Ungarn, Litauen, Lettland, Bulgarien und Russland. Ihre Romane wurden bis heute in 17 Sprachen übersetzt. In ungekürzter Taschenbuch-Fassung wurden bisher 183 Titel in einer Gesamtauflage von 5 Millionen Exemplaren veröffentlicht.


Band 186
Erschienen am 19.02.2019
Von schwerer Last befreit
Geschrieben von Hedwig Courths-Mahler

Tatenlos muss Helma von Pressen mit ansehen, wie Delmhorst, der Mann, den sie einst liebte, skrupellos seine eigensüchtigen Ziele verfolgt. Er gewinnt immer mehr Einfluss auf ihren – und seinen – Sohn Horst, und er scheut auch nicht davor zurück, Helma selbst schamlose Anträge zu machen. Als sie ihm droht, ihrem Mann die Wahrheit zu gestehen, ersinnt Delmhorst einen teuflischen Plan, um an sein Ziel zu gelangen. Doch diese Infamie wird ihm zu Verhängnis. Zwar muss Helma von Pressen noch viel Leid ertragen, doch fern am Horizont erscheint auch für sie ein Hoffnungsschimmer ...


Band 187
Erscheint am 26.02.2019
Trotz allem lieb ich dich
Geschrieben von Hedwig Courths-Mahler

Die bildhübsche Käthe Wolter hat ihr Herz an den jungen Ingenieur Heinz Karsten verloren. Als er ihr seine Liebe gesteht, scheint das Glück der beiden vollkommen. Doch sie ahnen nicht, dass Käthes Stiefmutter ganz andere Pläne mit ihrer Tochter hat: Sie soll eine gute Partie machen. Frau Melanie sieht sich schon am Ziel ihrer Wünsche, als sie entdeckt, dass der reiche Geheimrat Walter Hornau eine stille Leidenschaft für Käthe hegt. Und Hornau merkt schon bald, dass er in der skrupellosen Frau Melanie eine Verbündete im Kampf um die Gunst des blutjungen Mädchens gefunden hat. Ob es ihnen gelingen wird, die beiden Liebenden auseinanderzubringen?


Band 188
Erscheint am 05.03.2019
Dorrit in Gefahr
Geschrieben von Hedwig Courths-Mahler

Unbeschwert und behütet wächst Dorrit auf dem Gut Neustetten heran. Sie ist glücklich, wie nur ein geliebtes Kind glücklich sein kann. Das ändert sich jäh, als sie an ihrem zwanzigsten Geburtstag erfährt, dass sie nicht die leibliche Tochter ihrer vermeintlichen Eltern ist, sondern vor achtzehn Jahren von dem Ehepaar Lund adoptiert wurde, nachdem ihre Mutter auf tragische Weise starb und ihr Vater außer Landes ging. Dieses Wissen lässt in Dorrit den heißen Wunsch reifen, ein großes Opfer zu bringen, um ihren Adoptiveltern für all ihre Liebe und Fürsorge zu danken. Als der reiche Karl Lamprecht sie bittet, seine Frau zu werden, glaubt sie ihre Stunde gekommen, denn Lamprecht ist der Hauptgläubiger ihres Adoptivvaters. Obwohl Dorrit den Millionär verabscheut und ihr Herz dem sympathischen Lienhard von Ried gehört, willigt sie ein, Lamprecht zu heiraten ...



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed