Heftvorschau "Fürsten-Roman"

Band 2502
Erschienen am 19.07.2016
Eine bewundernswerte Frau

Prinzessin Anneli von Petzold ist zurzeit eine „persona non grata“ auf dem Adelsparkett – so unerwünscht, dass sogar ihre beste Freundin Karina sie von ihrer Geburtstagsfeier auslädt und eiskalt fallen lässt. Dabei ist Anneli doch nur unverschuldet einem Betrüger aufgesessen und hat dabei fast ihr ganzes Vermögen verloren.
In der feinen Gesellschaft ist dies trotzdem ein Grund, sie mit Verachtung zu strafen. Da tut es Anneli umso mehr wohl, dass sich ausgerechnet ein junger Fürst, Gernot von Anmar, ernsthaft um sie zu bemühen scheint. Nur zaghaft lässt sie sein Werben zu, aber endlich gelingt es Gernot doch, ihr Vertrauen – und ihr Herz – zu gewinnen. Bis zu dem Tag, als ein anonymer Brief Anneli erreicht: Nur ein Foto ist beigelegt, und das zeigt den Fürsten innig mit einer anderen Frau. Anneli erstarrt – ihre Pechsträhne ist wohl doch noch nicht vorbei …


Band 2503
Erscheint am 02.08.2016
Küsse beim Krimidinner

Ein unterhaltsames Krimidinner statt einer festlichen Abendgesellschaft zu seinem dreißigsten Geburtstag?
Larissa Gräfin von Racknitz ist entsetzt über die Pläne ihres Verlobten Werner von Kappstein. Wie konnte sich der sonst so ernsthafte Fürst nur auf diese verrückte Idee seiner jüngeren Schwester Florentine einlassen? Und dann bringt Florentine als Hauptdarstellerin auch noch ihre Freundin Cora von Leyningen ins Spiel. Die hübsche Schauspielerin ist nicht nur begeistert von der inspirierenden Kulisse von Schloss Kappstein, sondern auch tief beeindruckt von der Begegnung mit dem jungen Schlossherrn.
Dass auch ihr Verlobter seine Augen kaum von Cora lassen kann, entgeht Larissa selbstverständlich nicht. So beschließt sie, den Ablauf des Krimidinners abzuändern – in einer Art und Weise, mit der niemand gerechnet hat …



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed