Alpengold - der neue Heimatroman von Bastei            

Band 262
Erschienen am 16.01.2018
Tränen um einen Treulosen

Es war ein Gefühl grenzenloser Ohnmacht, als die hübsche junge Apothekerin Marlies Bergner dahinterkam, dass ihr Freund ihr Vertrauen schändlich missbraucht hat. Aus der Apotheke, in der sie angestellt war, hat er Morphium gestohlen und an zwielichtige Typen verkauft. Wie konnte sie sich nur so in diesem Mann täuschen!
Während Peter Gruber der Prozess gemacht wird, kehrt Marlies der Stadt den Rücken, um in einem abgelegenen Bergdorf ein neues Leben zu beginnen. Dort freuen sich die Einwohner, eine so fesche Apothekerin zu bekommen. Mit der Zeit gelingt es Marlies, die schwere Enttäuschung zu verarbeiten. Doch dann steht eines Tages Peter Gruber wieder vor ihr und beteuert, die Gefängnisstrafe habe ihn geläutert und er liebe sie noch immer mehr als alles auf der Welt ...


Band 263
Erscheint am 30.01.2018
Die Magd aus gutem Hause

Vier Mägde hat Baron von Hatzach in den letzten zwei Jahren entlassen müssen, weil sie sich in schamloser Weise an seinen Sohn herangemacht haben. Und nun sitzt wieder so ein junges, bildhübsches Ding vor ihm und bewirbt sich um die freie Stelle.
Am liebsten will er Martina gleich wegschicken, doch die traurige Geschichte, die sie ihm mit zitternder Stimme erzählt, rührt den Gutsbesitzer. Sie seien zu viele Kinder im Haus, und die Mutter sei froh, wenn eines weniger am Tisch sitzen würde, behauptet sie.
Die Lüge geht Martina leicht über die Lippen. Nun schaut sie den Baron mit bittendem, fast ängstlichem Blick an. Ihr Schicksal hängt von seiner Antwort ab ...



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed