Heftvorschau "Dark Land"           

Band 40
Erschienen am 22.05.2018
Nächte des Wahnsinns
Geschrieben von Logan Dee

„Ich bin entzückt, meine Liebe, dass Sie heute Abend meiner Einladung gefolgt sind, Matilda. Oder darf ich Sie Tilda nennen?“
Die Frau, die von den Pflegern im Rollstuhl an den mit Champagner und Kaviar gedeckten Tisch geschoben worden war, starrte mit leeren Augen in eine imaginäre Ferne. Auf ihren Lippen lag ein Lächeln. Das Lächeln war immer da. Die spezielle Elektroschockbehandlung schien Früchte zu tragen. Dr. Shelley beglückwünschte sich insgeheim selbst zu seinem Erfolg.
„Heute ist ein besonderer Abend“, versprach er. „Heute werde ich Sie einer völlig neuen Therapiemethode unterziehen. Sie ist mit sehr viel Schmerzen verbunden … Ein Glas Champagner, Gnädigste?“
Und Lady Matilda ahnte nicht, dass das Dead End Asylum für sie zum nicht enden wollenden Albtraum werden sollte ...


Band 41
Erscheint am 05.06.2018
Die Zeit des Jägers
Geschrieben von Marc Freund

Der Regen fiel in Strömen. Er war kalt und schmeckte nach Tod und Verderben. Die Wassermassen konnten den Flammensäulen nichts anhaben, die an beunruhigend vielen Stellen der Stadt in die Höhe schossen und den ewig trüben Himmel mit schwarzen Rauchsäulen zusätzlich verdunkelten.
Dieser Regen wusch nichts rein. Er spülte lediglich den Schmutz und das unfassbar viele Blut der Stadt in die tiefer gelegenen Ebenen, während von oben neuer, rotbrauner Schlamm in Mengen nachfloss.
"Untergang" war der Name des Schreckgespenstes, das seine dürren Finger nach Twilight City ausstreckte.


Band 42
Erscheint am 19.06.2018
Die letzten Stunden von Twilight City
Geschrieben von Rafael Marques

Er hatte das Gefühl, als würde etwas langsam nach seinem Bewusstsein greifen. Wie aus dem Nichts erschienen auf den leeren Plätzen neben ihm merkwürdige Wesen.
Skelette! Lebende Skelette. Und allmählich wurde ihm klar, dass man ihn reingelegt hatte. Er befand sich keineswegs in Sicherheit, wie man ihm hatte weismachen wollen. Er war geradewegs auf dem Weg in die Hölle. Und als er versuchte, zu entkommen, griffen die Skelette an ...



Top

 
Werden Sie Fan von John Sinclair bei Facebook und erfahren Sie als erster alle Neuigkeiten
mehr
 
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed