Deutschlands berühmtester Geisterjäger

Der erste John Sinclair Roman erschien 1973 in der Bastei-Reihe Gespenster-Krimi. Doch seit 1978 hat der Geisterjäger von Scotland Yard seine eigene Serie. Seitdem erscheint jede Woche ein neuer Roman, und bis auf wenige Ausnahmen stammen sie alle aus der Schreibmaschine eines Mannes - Jason Dark!
Hier erhalten Sie eine kleine Vorschau auf seine kommenden Romane:


Band 1989
Erschienen am 23.08.2016
Im Reich des Spuks
Geschrieben von Daniel Stulgies

Als Myxin die Augen aufschlug, war es noch mitten in der Nacht. Er fühlte sich wie gerädert. Jeder Muskel seines Körpers schmerzte.
Ein kalter Windhauch lenkte seinen Blick zum offen stehenden Fenster, von dem er mit Sicherheit wusste, dass er es vor dem Schlafengehen geschlossen hatte. Myxin lauschte und glaubte, in der Dunkelheit ein seltsames Schaben zu hören.
Der grünhäutige Magier setzte sich leise auf und versuchte, im hinteren Teil der Hütte etwas zu erkennen. Tatsächlich nahm er in unmittelbarer Nähe des Bücherregals eine Bewegung wahr.
Mit der Kraft seiner Gedanken ließ er kurzerhand sämtliche Kerzen im Raum aufflackern. Das warme Licht enthüllte eine Kreatur, wie der uralte Magier sie noch nie gesehen hatte …


Band 1990
Erscheint am 30.08.2016
Hexenfeuer
Geschrieben von Jason Dark

Es war kalt. Es war neblig. Und das mitten im Sommer. Und es war ruhig, denn die Nacht hatte einen Teppich der Stille über das gesamte Land gelegt.
Und doch gab es Leben. Nicht von Tieren, wie man hätte annehmen können, nein, es waren Menschen, die am Waldrand standen und einfach mit der Natur eins geworden waren. Der Dunkelhäutige war erst vor einer halben Minute aus dem Fiat gestiegen, den er ein wenig abseits geparkt hatte.
Jetzt stand er mit einem zweiten Mann zusammen. Beide redeten leise miteinander. Sie wollten nicht gesehen und auch nicht gehört werden. Einer holte etwas aus seiner Jackentasche hervor. Es war ein Stück Papier, das erst entfaltet werden musste …


Band 1991
Erscheint am 06.09.2016
Sukos grausame Feindin
Geschrieben von Jason Dark

Suko hatte sie längst vergessen, aber plötzlich war sie wieder da. Sie hieß Amara und war einmal seine große Liebe gewesen. Das jedoch lag in der Zeit, bevor Suko mit Shao zusammen war.
Amara wollte nicht akzeptieren, dass die alten Zeiten vorbei waren, und sie wurde zu einem tödlichen Problem …



Nutzen Sie auch unser Sinclair-Archiv, um sich bereits erschienene Ausgaben anzusehen.


Top

 
Werden Sie Fan von John Sinclair bei Facebook und erfahren Sie als erster alle Neuigkeiten
mehr
 
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed