Heftvorschau

'Maddrax' ist ein Genre-Mix aus Science Fiction, Fantasy & Grusel und läuft bereits seit Februar 2000 mit wachsendem Erfolg. In den Jahren 2001 und 2002 errang 'Maddrax' den Deutschen Phantastik-Preis und zählt damit zu den erfolgreichsten Phantastik-Serien Deutschlands. Alle 14 Tage erscheint zum Preis von 1,70 Euro ein neues Abenteuer um den Helden Matthew Drax und seine Gefährtin Aruula.
Hier die Vorschau auf die kommenden Ausgaben:


Band 448
Erschienen am 21.03.2017
Die Offerte
Geschrieben von Ben Calvin Hary
Cover von Néstor Taylor

Der ursprüngliche Plan der Initiatoren ist gescheitert; die Menschen wissen nun, wie es auf Messis wirklich zugeht. So entschließt man sich, eine Methode anzuwenden, die schon auf Terminus erfolgreich war: Man löscht die partiellen Erinnerungen der Menschen.
Für Matt, Aruula und Xaana ist es wie ein Neustart auf Messis: Sie kommen in dem havarierten Hydree-Schiff wieder zu sich und werden von einem Empfangskomitee der Initiatoren empfangen. Doch wie perfekt ist die Täuschung? Und wie sieht das Angebot der Friedenswahrer aus?


Band 449
Erscheint am 04.04.2017
Am Scheideweg
Geschrieben von Lucy Guth
Cover von Jan Balaz

Nun kennen die Gefährten das Angebot der Initiatoren – und es klingt zu gut, um wahr zu sein: Umsiedlung zehntausender Menschen auf den Mond Novis, der von Terraformern in einen erdähnlichen Zustand versetzt wird. So würde die Menschheit auch nach dem vernichtenden Absturz des Erdmondes überleben können.
Während Aruula und Xaana die Umwelt auf Novis mitgestalten, soll Matt die Evakuierung auf der Erde vorbereiten. Aber wo ist der Haken? Der Kontra Starnpazz, der Matt begleiten soll, könnte ihn warnen – doch dann werden die Kontras enttarnt!



Nutzen Sie auch unser Maddrax-Archiv, um sich bereits erschienene Ausgaben anzusehen.


Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Besuchen Sie die Foren zu unseren Themenwelten und tauschen Sie sich mit anderen Lesern und Gleichgesinnten aus.
mehr...
Content Management by InterRed