Toughe FBI-Agentin lehrt Gangster das Fürchten!           

Meldung vom 09.03.2004
Sie ist selbstbewusst, unerschrocken und absolut loyal – Sarah Hunter ist ein Powergirl, das hart zupacken kann und dennoch das Herz am rechten Fleck hat. Die attraktive FBI-Agentin wird künftig gemeinsam mit Jerry Cotton gegen das Verbrechen kämpfen. Eine kleine Revolution in der beliebten Romanheft-Serie, denn Phil Decker, der Mann, mit dem G-Man Jerry Cotton seit 1954 gemeinsam über 2400 Fälle gelöst hat, wird ausgerechnet in seinem 50. Dienstjahr suspendiert.
Die Besetzung der Rolle von Sarah Hunter steht mittlerweile fest: Kathrin Scholz aus Köln (21) ist als Siegerin aus einem bundesweiten Casting hervorgegangen und übernimmt jetzt den Part, um den sie viele beneiden ...
So sieht sie aus, die FBI-Agentin Sarah Hunter, die ab dem 4. Mai 2004 den Platz an Jerrys Seite einnimmt
Kathrin hat sich gegen rund 4000 Konkurrentinnen durchgesetzt und das Foto-Shooting für zehn 'Jerry Cotton'-Titelbilder sowie den Auftritt als Sarah Hunter in einer der erfolgreichsten Krimiserien der Welt gewonnen.

Der Bastei Verlag ist mit dieser groß angelegten Aktion ins 'Jerry Cotton'-Jubiläum 2004 gestartet und hat zusammen mit dem Fernsehsender Kabel 1 bundesweit das Cotton-Girl 2004 gesucht!
Nun muss Sarah Hunter ihr Können als FBI-Agentin beweisen. Mit modernen Mitteln und harten Bandagen kämpft sie ab dem 4.5.04 – ab 'Jerry Cotton' Band 2446 mit dem Titel „Meine neue Partnerin“ – gegen das Unrecht und glaubt dabei unbeirrbar an das Gute. Sarah Hunter, das sind Schönheit und Grips, gepaart mit Lebensfreude!



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed