Lesung in Allach-Untermenzing           

Meldung vom 05.07.2007
Die im Februar 2007 erstmalig aufgefühtre Veranstaltung des Literaturhauses München "Als eine schöne Schwester falschen Liebesschwüren glaubte" geht auf Tournee. Nächster Termin: 13. Juli 2007, Allach-Untermenzing
Die im Februar 2007 erstmalig aufgeführte Lesung des Literaturhauses München "Als eine schöne Schwester falschen Liebesschwüren glaubte" geht nun auf Tournee.

Die nächste Veranstaltung findet am 13. Juli 2007 in Allach-Untermenzing statt. Im Rahmen der "Stadtteilwochen" des Kulturreferats der Stadt München, mit dem Münchner Oberbürgermeister Herrn Christian Ude als Schirmherrn, wird die erfolgreiche Lesung aus den Arzt- und Heimatromanen des Bastei Verlages wiederhohlt. Abgerundet wird diese außergewöhnliche Veranstaltung durch die musikalische Untermalung. Nichts ist so schön wie das Klischee des attraktiven Arztes, der nicht nur Leben rettet, sondern auch die Ehe seiner Patienten.

Freuen Sie sich also gemeinsam mit Bastei auf eine vergnügliche Lesung über das, was jeder kennt, es aber niemals zugeben würde.

Termin: 13. Juli 2007
"Stadtteilwochen" Allach-Untermenzing
Allacher Sommerbad





Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed