17.07.2019, 18:35 Uhr

https://www.bastei.de/indices/index_allgemein_5955470.html

Heftvorschau Silvia-Gold


Band 86
Erschienen am 16.07.2019
In nicht ganz geordneten Verhältnissen

Nicola Walden hat es wirklich nicht leicht, ihren Beruf als Frauenärztin, ihren Haushalt und ihre Zwillinge unter einen Hut zu bringen. Vor allem seit der Scheidung von Robert geht es in dem weißen Einfamilienhaus oft drunter und drüber. Trotzdem hat Nicola sich geschworen: Lieber chaotisch und fröhlich als in »geordneten Verhältnissen« und zutiefst unglücklich. Und ihre beiden Jungs pflichten ihr bei: Zwei »Männer« im Haus reichen völlig aus, um die Mama zu beschützen.
Doch dann muss Nicola mit Jens zum Zahnarzt – und als Dr. dent. Stefan Mensing den Bohrer startet, treffen sich für einen Moment die Blicke der Erwachsenen – und »es« passiert!
Doch wie soll Nicola das ihren Kindern klarmachen? Erstens dulden sie keinen neuen Mann an ihrer Seite – und einen Zahnarzt, der mit Bohrern kleine Kinder quält, erst recht nicht!


Band 87
Erscheint am 30.07.2019
Schicksalsreise ins Paradies

Eine Luxusjacht allein in der Weite des Pazifiks, ausgeliefert einem Zyklon, der sie zum Spielball seiner teuflisch kreischenden Sturmböen und haushohen Wasserberge macht. Verzweifelt bemüht sich Georg Waldenheim, Maureens und sein Leben diesen Urgewalten abzutrotzen – doch vergebens.
Nur Maureen kann von dem Perlenhändler Jacques Deforge gerettet werden. Er ist fasziniert von ihrer kühlen Schönheit und bietet ihr, als sie das Krankenhaus verlassen kann, seinen Schutz und seine Villa auf den Tonga-Inseln an.
Ein Paradies tut sich für Maureen auf, doch ihre Trauer um Georg legt über alles einen dunklen Schleier. Da hat sie eines Tages eine verwirrende Begegnung ...


Band 88
Erscheint am 13.08.2019
Der vergessene Heiratsantrag

»Gib uns ein paar ungebundene Jahre, Schatz, damit wir später nichts bereuen müssen. Dann heiraten wir, ich werde ein braver Familienvater, und du darfst deine Wunschkinder bekommen!«
Das ist fünf Jahre her. Inzwischen ist Tamara 31, Randolph 36 – und weniger denn je bereit, sein unstetes Leben aufzugeben. Je häufiger ihn Tamara an sein Versprechen erinnert, desto weniger will er davon wissen. Selbst ihre Drohungen, ihn zu verlassen, nimmt er nicht ernst.
Bis Tamara eines Tages bei seiner Heimkehr verschwunden ist. Eine fast aussichtslose Suche beginnt. Doch als er sie endlich wiederfindet und um eine zweite Chance bitten will, ist der Schock grenzenlos ...




© 2006-08 Bastei Verlag