18.07.2019, 23:30 Uhr

https://www.bastei.de/indices/index_allgemein_6707765.html

Heftvorschau "Familie mit Herz"


Band 52
Erschienen am 16.07.2019
Der Tag, an dem ich Mami suchen ging

Freundinnen hat ihr Papa immer mal wieder gehabt, und Steffi hat sie ihm großzügig gegönnt, solange nichts Ernstes dahintersteckte. Doch mit Maggie, das spürt das Mädchen, ist es anders. Denn plötzlich taucht das Wort Heirat auf. Das darf nicht sein! Der Platz an Papas Seite gehört schließlich ihrer Mami, und er muss frei sein, wenn sie eines Tages zurückkommt. Warum sie damals ihre Familie verlassen hat, ist für Steffi bis heute ein Geheimnis geblieben.
Und als die Hochzeitspläne immer konkreter werden, beschließt Steffi, ihre Mami schnellstens zurückzuholen. Es beginnt eine Suche, bei der viele Träume auf der Strecke bleiben ...


Band 53
Erscheint am 30.07.2019
Mamis Abschiedskuss

Die ersten Worte, die ersten Schritte. Lachen, Weinen, Wachsen – Jana weiß, dass sie all dies bei dem Kind, dessen zarte Bewegungen sie unter ihrem Herzen spürt, nie erleben wird. Denn sie bringt dieses Baby für eine Frau zur Welt, die nach vier Fehlgeburten die Hoffnung, jemals Mutter zu werden, verzweifelt aufgegeben hatte.
Nun ist es bald so weit: Die Stunde der Geburt rückt näher. Für Sybille wird es der schönste Augenblick des Lebens sein, wenn sie endlich „ihr“ Baby in den Armen wiegen darf – Jana wird dieser Moment das Herz brechen ...


Band 54
Erscheint am 13.08.2019
Kleine traurige Prinzessin

Prinzessin Carlotta ist todunglücklich. Zuerst hat das kleine Mädchen zuschauen müssen, wie der geliebte Papa in den Armen der Mami nach einem Herzinfarkt starb. Dann musste Carlotta erleben, wie das Lachen im Schloss dank der übertriebenen Strenge der alten Fürstin verstummte. Und als nun auch noch die Mama Hals über Kopf das Schloss verlässt, ist die kleine Prinzessin völlig verstört. Alle geliebten Menschen lassen sie im Stich!
Verzweifelt klammert sie sich an ihren Onkel, den einzigen Menschen auf Schloss Bernbach, der Verständnis für sie hat. Fürst Bernhard entscheidet schließlich, ein Kindermädchen einzustellen. Und fortan ist es die zauberhafte Michelle, die die kleine Carlotta liebevoll betreut. Doch kann sie ihr die Mutter ersetzen?




© 2006-08 Bastei Verlag