Heftvorschau           

Band 245
Erschienen am 11.06.2019
Blaulicht am Picknickplatz

Dr. Peter Kersten möchte eigentlich nur ein schönes Wochenende auf Amrum verbringen, als er sich plötzlich in einem wahr gewordenen Albtraum wiederfindet. Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Lea bereitet er gerade ein Picknick am Strand vor, als sie auf eine aufgelöste Mutter treffen. Schnell wird klar, wieso die Frau so panisch ist: Die fünfjährige Dori, die mit ihrer Familie am Strand war, ist seit zwanzig Minuten spurlos verschwunden. Niemand weiß, wo sie sein könnte.
Durch geschicktes Nachfragen findet der Notarzt schließlich heraus, was passiert sein muss: Das Mädchen war von seinem Bruder tief im Sand eingebuddelt worden. Eine ans Ufer schlagende Welle muss das Kind dann verschüttet haben, ohne dass es einer der Anwesenden bemerkt hat. Das heißt – die Fünfjährige ist seit zwanzig Minuten ohne Sauerstoff! Hektisch beginnen Dr. Kersten, Lea und die Mutter des Mädchens damit, im Sand nach der Vermissten zu graben. Als Peter Kersten das zierliche Kind dann endlich aus seiner Grube heraushebt, lassen sich jedoch keine Lebenszeichen mehr feststellen ...


Band 346
Erscheint am 25.06.2019
Die ehrgeizige Ärztin

Die attraktive Grete Bandion ist überglücklich, als sie ausgerechnet an der hoch angesehenen Frankfurter Sauerbruch-Klinik eine Anstellung als Assistenzärztin angeboten bekommt. Die junge Frau ist äußerst ehrgeizig und hat ihren Abschluss an der Uni mit summa cum laude bestanden. Dass sie nun in dieser renommierten Klinik arbeiten darf, ist für Grete wie ein Sechser im Lotto. Schließlich will sie weiterhin zielstrebig an ihrer Karriere feilen und eine der besten Ärztinnen weltweit werden. Dazu findet sie hier die besten Voraussetzungen. Hinzu kommt, dass sie sich mit all ihren Kollegen blendend versteht.
Doch als Grete mitbekommt, dass in einem anderen, benachbarten Krankenhaus viel modernere, teilweise futuristisch wirkende Diagnosegeräte zur Verfügung stehen, entschließt sie sich spontan, die Sauerbruch-Klinik zu verlassen. Diese einmalige Chance muss sie einfach nutzen. Hier wird sie garantiert viel mehr Möglichkeiten bekommen, vermeintlich aussichtslose Fälle zu retten.
Erst als es scheinbar zu spät ist, erkennt Grete, dass sie mit dieser Entscheidung einen schweren Fehler begangen hat ...



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed